Ihr eigener Webserver für sicheres Hosting

✓ Server Lösungen
✓ Flexible & sichere Webserver
✓ Leistungsfähige Prozessoren
ab 4,99/Monat
Jetzt starten!

Flexibilität und Sicherheit mit dem 1&1 Webserver

Server-Webhosting für Ihre Projekte

Wer seine eigene Website ins Internet stellen möchte, der benötigt einen Webserver. Je nach Umfang Ihres Projektes wird mehr oder weniger Speicherplatz auf diesem Server benötigt. Ein Webserver ist der Computer, auf dem alle Daten Ihrer Website untergebracht sind. Jeder Besucher, der Ihre Seite aufruft, bekommt diese Daten von diesem Server auf seinen eigenen Rechner übermittelt. Texte, Bilder, Songs oder Videos gelangen so auf den heimischen PC Ihrer Zielgruppe. Insbesondere für größere Projekte, die sehr viel Speicherplatz und hohe Datenübertragungsraten benötigen, bietet sich das Server-Hosting über einen eigenen Webserver an. Da dieser ausschließlich die Daten für dieses eine Projekt verarbeiten muss, ist ein viel schnellerer Zugriff möglich.

Individuelle Lösungen für Ihren Webserver

Wie umfangreich die Leistungen Ihres Webservers sein sollen, hängt in erster Linie von der Größe Ihres Projektes ab. Um Ihnen für jeden Bedarf die passende Lösung bieten zu können, stellt Ihnen 1&1 verschiedene Alternativen für das Hosting Ihres Servers zur Wahl. Für kleinere Projekte mit geringerem Traffic sind die Virtual-Server-Lösungen von 1&1 optimal. Besonders Einsteiger profitieren von den günstigen Tarifen. Außerdem ist auch hier eine gute Anbindung mit hohem Traffic-Volumen ohne Zwangsdrosselung inklusive. Nicht immer weiß man bereits am Anfang, wie sich ein Projekt entwickeln wird. Daher ist es von großem Vorteil, wenn man die Möglichkeit hat, die Leistungen seines Webservers seinen Ansprüchen anzupassen.

Webserver für umfangreiche Webseiten

Bei 1&1 ist dies mit dem Dynamic Cloud Server möglich, dessen Konfigurationen Sie nach Bedarf ändern können. Durch die stundengenaue Abrechnung zahlen Sie immer nur die Leistung, die sie auch benötigen. Spezialisten können die Einstellungen manuell vornehmen, für alle anderen gibt es eine Reihe hilfreicher Voreinstellungen. Die Dedicated-Server-Tarife sind dagegen für hohe Ansprüche mit professioneller Nutzung ideal. Verschiedene Konfigurationen sind genau auf die Anforderungen großer Datenbanken mit hohem Besuchervolumen zugeschnitten. Die High-End-Webserver sind auf dem neusten technischen Stand und bieten die bestmögliche Leistung. Dank Root-Server-Hosting können Sie selbst die Server-Konfigurationen und Server-Funktionen kontrollieren. Sie können das aber auch dem 1&1 Experten-Team überlassen.

Leistungsstark und sicher – die 1&1 Webserver

Die Webserver, die Ihnen 1&1 zur Verfügung stellt, bieten enorm viel Leistung und sind auch für anspruchsvollste Projekte geeignet. Sie sind stets auf dem neusten technischen Stand und optimal aufeinander abgestimmt. Durch die mehrfach redundante Internetanbindung wird Ihnen eine ständige Verfügbarkeit von mindestens 99,9 Prozent garantiert. Außerdem legt 1&1 größten Wert auf die Sicherung und den Schutz Ihrer Daten. So werden Ihre Daten in der Cloud nicht außerhalb der EU gespeichert und bei Kündigung der Webserver-Services werden sie sicher und zuverlässig gelöscht. Informieren Sie sich auf der 1&1-Homepage über die Tarife und die einzelnen Konfigurationsmöglichkeiten der verschiedenen Webserver.

Hosting mit dem eigenen Webserver

  • Was ist ein Webserver?

    Ein Webserver ist erst einmal nichts anderes als ein Computer mit einer Webserver-Software. Diese ermöglicht dem Webserver das Übertragen von Dateien, wie beispielsweise Dokumente, an andere Clients, wie beispielsweise Ihrem Webbrowser. Ruft man also eine Website auf, dann wird eine Anfrage an den Webserver gestellt, auf dem die entsprechende Website liegt und der Webserver kümmert sich dann um die Auslieferung der gewünschten Daten.

    Es gibt verschiedene Webserver, die am meisten benutzten Webserver sind Apache, IIS, nginx und GWS.