Suchbegriffsnähe kurz erklärt

Ein Suchbegriff kann aus einer Kombination von Begriffen bestehen. Die Suchbegriffsnähe ist der Abstand zwischen den einzelnen Begriffen des Suchbegriffs.

Beispiel: Eine Website enthält die Begriffe des Suchbegriffs „Zahnarzt Karlsruhe Implantat“ in der Überschrift: „Ihr professioneller Zahnarzt in Karlsruhe – Praxis für Zahnheilkunde minimalinvasive Implantate“. Die Suchbegriffsnähe zwischen „Zahnarzt“ und „Karlsruhe“ beträgt ein Wort. Die Suchbegriffsnähe zwischen „Karlsruhe“ und „Implantat“ beträgt vier Wörter.

Je geringer der Abstand zwischen den einzelnen Begriffen eines Suchbegriffs ist, als desto relevanter stufen Suchmaschine die Website für diesen Suchbegriff ein.