Neuen sicheren FTP-Zugang anlegen

Für 1&1 Webhosting-Pakete

Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Ihrem Control-Center weitere FTP-Zugänge anlegen. Soll zum Beispiel eine andere Person nur Zugriff auf ein bestimmtes Verzeichnis erhalten, können Sie für diese Person einen neuen Zugang anlegen und dort das gewünschte Verzeichnis zuweisen.

Video-Tutorial: FTP-Benutzer im 1&1 Control-Center anlegen

Das folgende Video wird durch das Videoportal Vimeo bereitgestellt. Beim Ansehen findet ein Datentransfer in die USA statt. Weitere Informationen finden Sie unter https://vimeo.com/privacy.

    Schritt-für-Schritt-Anleitung

    • Loggen Sie sich in Ihr Control-Center ein und wählen Sie den gewünschten Vertrag aus.
    • Klicken Sie in der linken Navigation auf Sicherer FTP-Zugang.
    • Klicken Sie oberhalb der aufgelisteten FTP-Benutzer auf Benutzer anlegen.
      Sollte diese Option nicht angezeigt werden, haben Sie bereits alle der in Ihrem Paket enthaltenen Benutzer eingerichtet. In diesem Fall können Sie einen nicht mehr benötigten Benutzer löschen oder in einen Tarif mit einem höheren Benutzerlimit wechseln.
    • Geben Sie den gewünschten Benutzernamen ein und legen Sie ein sicheres Passwort fest.
      Optional: Soll der Benutzer nicht Zugriff auf den gesamten Webspace erhalten, können Sie ein Verzeichnis vorgeben. Klicken Sie dazu auf Ändern und wählen Sie das Verzeichnis in der Übersicht aus.
      Optional: Fügen Sie im Feld Persönliche Anmerkung eine Beschreibung für den FTP-Zugang hinzu. Diese wird als Information in der Benutzerübersicht angezeigt.
    • Klicken Sie auf Speichern.

    Der FTP-Zugang wird nun eingerichtet und sollte innerhalb weniger Minuten funktionieren.

    Bitte beachten Sie: Der hier gewählte Benutzername kann später nicht geändert werden. Sie können nicht mehr benötigte Benutzer/Zugänge aber wieder löschen und anschließend neu anlegen.