MySQL-Datenbank mit phpMyAdmin sichern

Für 1&1 Webhosting Linux- und Windows-Pakete mit MySQL-Datenbanken sowie Dedicated Managed Server

So erstellen Sie ein Backup Ihrer Datenbank:

Schritt 1

Offnen Sie phpMyAdmin.

Schritt 2

Falls Sie in Ihrem Paket mehrere Datenbanken eingerichtet haben, wählen Sie zunächst links im Feld Server die zu sichernde Datenbank aus  und klicken Sie anschließend im Menü auf Exportieren.

Schritt 3

Wählen Sie den gewünschten Export-Typ:

  • Schnell: Hier wählen Sie lediglich das gewünschte Ausgabeformat. Standardmäßig ist hier SQL voreingestellt. Dieses empfiehlt sich, wenn Sie eine Sicherung zu Backup-Zwecken durchführen möchten.

    Hinweis: Die schnelle Methode empfiehlt sich, wenn Sie nur über geringe MySQL-Fachkenntnisse verfügen und auf einfache Weise den kompletten Inhalte Ihrer Datenbank sichern möchten.

  • Angepasst: Falls Sie fortgeschrittener Benutzer sind, finden Sie bei dieser Art weitere Einstellmöglichkeiten, mit denen Sie Ausgabe und formatspezifische Optionen für den Export festlegen können.

Schritt 4

Klicken Sie auf OK, um den Export zu starten.

Schritt 5

Es öffnet sich der Dialog zum Öffnen von Dateien. Wählen Sie die Option Datei speichern und klicken Sie auf OK.

Die Backup-Datei wird nun im Download-Verzeichnis Ihres Browsers gespeichert.

Hinweis: Sollte der Export auf diesem Weg nicht gelingen, können Sie versuchen, die Sicherung per PHP-Skript oder via Shell(SSH) durchzuführen.