Domain mit WordPress.com verbinden

Bringen Sie Ihren Blog bei WordPress.com mit Ihrer Domain bei 1&1 zusammen: Unser Einrichtungsassistent übernimmt alle nötigen Einstellungen bei 1&1 für Sie.

Domain bei WordPress.com eintragen

Sie möchten, dass Ihr Blog bei WordPress.com unter Ihrer Domain bei 1&1 erreichbar ist? Dann tragen Sie zuerst bei WordPress.com Ihre Domain ein, die Sie bei 1&1 registriert haben  – wir haben für Sie in Ihrem Control-Center eine Schritt-für-Schritt-Anleitung vorbereitet, die Ihnen zeigt, wie’s geht.

Domain bei 1&1 wählen

Wählen Sie anschließend in Ihrem Control-Center die Domain aus, die Sie mit Ihrem Blog bei WordPress.com verbinden möchten.

Verbinden bei 1&1 mit optimiertem Einrichtungsassistent

Klicken Sie auf Verbinden und unser Einrichtungsassistent übernimmt – mit ihm haben wir alles so einfach gemacht, dass Sie keine DNS-Einstellungen bei 1&1 selbst vornehmen müssen. Der Einrichtungsassistent richtet automatisch die Nameserver für Sie ein.