Websites

Besucherzähler selbst erstellen – so funktioniert‘s

In den Anfängen des Internets war ein Besucherzähler auf der Website ein klassisches Marketing-Instrument mit dessen Hilfe der Erfolg der eigenen Präsenz verdeutlich wurde. Heute dienen die praktischen Skripte in erster Linie der Präsentation von Klickzahlen spezifischer Inhalte wie Videos oder Blogbeiträgen sowie der Erfassung elementarer Nutzerdaten für die Webanalyse. Wer nicht auf kostenfreie und -pflichtige Downloadvarianten oder fertige CMS-Module zurückgreifen möchte, kann seinen eigenen Besucherzähler in wenigen Schritten selbst erstellen. [...] Weiter 

Website-Relaunch: die Checkliste zum Neustart Ihres Onlineprojekts

Auch im World Wide Web gilt: Heute ist morgen schon gestern. Das Internet lebt vom technischen Wandel. Für Webseitenbetreiber ergeben sich so stets neue Herausforderungen. Ein regelmäßiger Website-Relaunch ist eine Möglichkeit, am Ball zu bleiben. Doch dieser sollte gut geplant sein. Wir haben eine umfassende Checkliste zusammengestellt. [...] Weiter 

Internet Security: Sichere Websites mit SSL und HTTPS

Das Thema Datensicherheit wird zunehmend wichtiger, sowohl im privaten als auch im professionellen Bereich. Als Website-Betreiber sollte man alle nötigen Vorkehrungen treffen, um den Besuch auf seiner Seite so sicher wie möglich zu machen und eine risikofreie Datenübertragung zu gewährleisten. Die Umstellung von HTTP auf SSL bzw. HTTPS und SSL ist der erste Schritt auf die sichere Seite und zum Vertrauen Ihrer Kunden. [...] Weiter 

GitHub-Alternativen – die 5 besten Anwendungen im Überblick

Bei der Verwaltung von Repositories greifen die meisten User auf den bewährten Onlinedienst GitHub zurück. Jedoch existieren auch diverse Alternativen, die für spezielle Bedürfnisse unter Umständen besser geeignet sind. In unserer Übersicht erfahren Sie mehr über die aktuellen Alternativen zu GitHub, die sich für die Verwaltung Ihres Projekts als nützlich erweisen können. [...] Weiter 

Mobile Web: Das sind die häufigsten Fehler

Das mobile Web stellt Webdesigner vor Herausforderungen, bietet aber auch viele Chancen, um eine positive Nutzererfahrung zu schaffen. Falsch oder unzureichend umgesetzt, kann eine mobile Seite hingegen schnell das komplette Gegenteil von guter User-Experience bedeuten. Damit Ihre mobil-optimierte Website den neuen Anforderungen eines zunehmend mobilen Webs genügt, sollten Sie potenzielle Fehlerquellen kennen und die häufigsten Fehler unbedingt vermeiden. Wir erklären, auf welche typischen Fehler Sie besonders achten sollten. [...] Weiter 

Wie Sie die Web-Usability Ihrer Seite durch eine gute Navigationsstruktur steigern

Sie möchten Ihre Homepage durch optimale Web-Usability für Ihre Kunden attraktiver machen? Mit einer durchdachten Navigationsstruktur und ein paar grundsätzlichen Optimierungen können Sie sowohl bei Ihren Nutzern als auch bei Suchmaschinen punkten. Durch gute Übersicht, ansprechendes Design und nützlichen Content machen Sie Ihre Website schnell zur optimalen Anlaufstelle für Ihre Zielgruppe. Hier erfahren Sie, was Sie dabei beachten müssen. [...] Weiter 

Bewertungen auf Websites: So wichtig sind Ratings und Kommentar-Boxen

Das Sprichwort sagt: Der Kunde ist König. Dieser Grundsatz gilt online umso mehr: Mit Bewertungen auf Ihrer Website in Form von Ratings, Rezensionen oder Kommentaren geben Sie Ihren Kunden und Besuchern die Möglichkeit, sich Gehör zu verschaffen. Sie steigern außerdem das Vertrauen in Ihr Angebot. Lesen Sie in unserem Artikel, warum Ratings auf Websites immer wichtiger werden, welche Arten von Ratings es gibt und wie sie selbige in Ihre Seite integrieren. [...] Weiter 

Progressive Web-Apps: Was versprechen die progressiven Apps?

Der App-Markt hat schon einige neuartige und progressive App-Formate hervorgebracht: Auf die konventionellen Native Apps folgte die Entwicklung von Web-Apps und Hybrid-Apps. Doch was ist nun eine Progressive Web-App (PWA)? Grundsätzlich fußt sie auf dem Konzept der Web-App und überführt Websites in ein App-Gewand – jedoch gehen PWAs noch einen Schritt weiter und versprechen, die nativen Funktionen von Mobilgeräten deutlich besser zu nutzen und auch offline voll einsatzfähig zu sein. [...] Weiter 

Grafische Benutzeroberfläche: Was macht ein gutes User- Interface aus?

User Interface ist eines der wichtigsten Stichworte im modernen Webdesign und der Softwareentwicklung. Für beide Disziplinen sind aktuell besonders grafische Benutzeroberflächen von Bedeutung. Doch neben diesen gibt es von Voice User Interfaces bis hin zu Brain Computer Interfaces inzwischen zahlreiche weitere Schnittstellen, über die die Interaktion zwischen Mensch und Maschine stattfinden kann. Wir liefern einen Überblick, welche Arten von User Interfaces existieren, und zeigen Anhand von Beispielen auf, wie gute grafische Benutzeroberflächen aussehen. [...] Weiter 

Breadcrumb-Navigation: Welche Vorteile bietet sie?

Eine Breadcrumb-Navigation oder auch Brotkrümelnavigation hilft den Besuchern Ihrer Website, sich besser zurechtzufinden: Sie ermöglicht einen schnellen Überblick über die Struktur der Website, über ausgewählte Filter oder übergeordnete Kategorien und erleichtert es Nutzern, einen oder gleich mehrere Schritte zurückzuspringen. In unserem Artikel erklären wir, was eine Brotkrümelnavigation ist, warum sie für eine gute User-Experience wichtig ist und wie Sie Breadcrumbs ideal in Ihre Website implementieren. [...] Weiter 

1&1 Homepage-Tipps: Der Website-Ratgeber für alle

Die „Websites“-Rubrik des 1&1 Digital Guides bietet Ihnen ausführliche Informationen zum Erstellen, Verwalten und Optimieren von Internetauftritten sowie Fakten und Hintergründe zu Webangeboten im Allgemeinen. Für einen besseren Überblick finden Sie mehrere Subkategorien mit verschiedenen Schwerpunkten. Dabei umfasst unser Homepage-Ratgeber sowohl Artikel für interessierte Anfänger als auch für erfahrene Webmaster.

Die Inhalte des 1&1 Website-Guides

Die Rubrik „Websites“ bildet eine der sechs Hauptkategorien des Digital Guides von 1&1 und ist ihrerseits noch einmal in vier Subkategorien unterteilt: „Webseiten erstellen“, „Webdesign“, „Web-Entwicklung“ und „Online-Recht“. Während im Feld „Webseiten erstellen“ vor allem die technischen Aspekte von Internetseiten im Fokus stehen, geht es bei den „Webdesign“-Artikeln um die optische Aufmachung des Contents, speziell die Umsetzung von Schrift, Bild und responsiver Darstellung, z. B. via HTML oder CSS. Unter die Rubrik „Web-Entwicklung“ fallen Beiträge zur Nutzung von Skriptsprachen wie PHP oder JavaScript sowie zu spezifischen Tools für die Weiterentwicklung von Internetangeboten. Aber auch grundsätzliche Informationen über Standards und Trends bei der Website-Entwicklung sind hier zu finden. In der Subkategorie „Online-Recht“ werden wesentliche gesetzliche Rahmenbedingungen des Internets vorgestellt – beispielsweise wie Sie der Impressumspflicht auf Ihrer Website gerecht werden oder worauf Sie bei der Verwendung von Bildmaterial achten sollten.

Der Website-Ratgeber für Webdesigner, Unternehmen und Technikbegeisterte

Der Website-Guide dient als Informationsportal für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Entwickler, Webdesigner und alle technikbegeisterten oder einfach an den Themen interessierten Leser. Viele Artikel des 1&1 Digital Guide erfordern kaum Vorwissen, andere hingegen bauen auf einem gewissen Kenntnisstand auf: Einsteiger können sich über Beiträge wie „Grundlagen des Webdesigns“, „Was passiert beim Webseitenaufruf?“ oder „Mit HTML ein Video einbinden – so wird’s gemacht“ in viele Gebiete einlesen. Erfahrenere Nutzer haben die Chance, mit profunden Artikeln und Tutorials ihr Wissen weiter zu vertiefen. Ob Neuling, fortgeschrittener User oder Profi: In dieser Rubrik greifen Sie auf eine Vielzahl von nützlichen Homepage-Tipps und -Tricks zurück und finden reichlich Wissenswertes rund um das Thema Websites.