Datenschutz-Grundverordnung: Regeln für Unternehmen

Am 25. Mai 2018 ist es soweit: Ein neues europäisches Gesetz zum Datenschutz wird wirksam. Viele Unternehmen und Webseitenbetreiber trifft die...

Die Umsetzung der EU-Cookie-Richtlinie in Deutschland

Deutschland gilt im internationalen Vergleich als Bastion des Datenschutzes. Aber in Bezug auf die EU-Cookie-Richtlinie gibt sich die deutsche Gesetzeslage ungewohnt locker: Im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Staaten wird in Deutschland der Einsatz von Cookies nur mäßig eingegrenzt. Trotzdem haben auch deutsche Website-Betreiber einige gesetzliche Vorschriften zu beachten.

HTML Videos auf Website einbinden - so funktioniert´s

HTML5 macht die Bereitstellung von Video-Inhalten einfacher denn je. Die neueste Fassung der Auszeichnungssprache definiert ein natives video-Element und die zugehörige Programmierschnittstelle. Alternativ haben Webseitenbetreiber die Möglichkeit, audiovisuelle Inhalte über Video-Plattformen wie YouTube oder Vimeo auf der eigenen Seite einzubinden.

Barrierefreie Website: Erreichen Sie mehr Menschen im Netz

Barrierefreie Websites bauen Schranken ab: Menschen mit Behinderungen, Senioren, Mobile-Nutzer oder sehr junge Besucher haben unterschiedliche Ansprüche und Bedürfnisse hinsichtlich der Nutzung des Webs. Während deutsche Behörden Richtlinien zur digitalen Barrierefreiheit bereits umsetzen, warten viele Privatunternehmen noch auf den Startschuss. Dabei ist bessere Accessibility mit zahlreichen...

WCAG – Richtlinien des W3C für gut zugängliche Webinhalte

Die Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) des W3C dienen Webseitenbetreibern als Empfehlung zum Erstellen barrierefreier Internetangebote. Dazu stützen sich die WCAG auf die vier Prinzipien: Wahrnehmbarkeit, Bedienbarkeit, Verständlichkeit und Robustheit. Diesen werden zwölf grundlegende Richtlinien zugewiesen, wie man Webinhalte für Menschen mit sensorischen, motorischen oder kognitiven...

Alles über Screenreader: Blind am Computer arbeiten

Viele blinde und sehbehinderte Menschen nutzen leistungsfähige Hilfsgeräte und Software, um Computer bedienen und das Internet nutzen zu können. Screenreader sind dabei besonders wichtig, denn sie können Textinhalte vorlesen und die Navigation erleichtern. Dabei ist es für Screenreader wichtig, dass Webinhalte möglichst barrierefrei gestaltet sind – andernfalls können sie nicht immer korrekt...

Die besten Mock-up- und Wireframe-Tools

Bis ein Webprojekt so aussieht, wie es der Nutzer am Ende zu sehen bekommt, gehen Designer und Entwickler einen langen Weg. Denn von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt muss man viele wichtige Entscheidungen treffen, Pläne schmieden und unter Umständen noch einmal ganz von vorne beginnen. Ein wichtiges Hilfsmittel sind sogenannte Mock-ups und Wireframes, die schon in einer frühen...

Intranet: Bedeutung & Einsatzmöglichkeiten

Ein Intranet dient dem sicheren Zugriff für Betriebsangehörige auf Webanwendungen innerhalb eines unternehmensinternen Netzwerks. Mit sogenannten Firewalls und anderen Sicherheitstechnologien stellt ein Unternehmen sicher, dass kein Unbefugter vom öffentlich zugänglichen Internet aus auf das firmeninterne Intranet zugreifen kann. Setzen Sie webähnliche Anwendungen innerhalb eines Intranets...

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Zusammenfassung und Checkliste

Am 25. Mai 2018 ist es soweit: Ein neues europäisches Gesetz zum Datenschutz wird wirksam. Viele Unternehmen und Webseitenbetreiber trifft die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unvorbereitet – dabei gilt die Verordnung auch für sie. Und bei Verstößen drohen hohe Bußgelder. Wir liefern die wichtigsten Informationen zur neuen Datenschutz-Grundverordnung und fassen alles Wissenswerte für...

HEIF: Alle Informationen zum High Efficiency Image File Format

Mit iOS 11 und macOS High Sierra hat Apple JPEG als Standardformat für Bilder ersetzt. Der Nachfolger HEIF (High Efficiency Image File Format) ermöglicht es den Nutzern unter anderem, Fotos platzsparender und in höherer Qualität abzuspeichern. Da andere Plattformen wie Windows oder Linux das neue Format bisher noch nicht unterstützen, sind die Nutzungsmöglichkeiten des MPEG-Standards bisher...

Wie man Google dazu bringt, Einträge zu löschen

„Das Internet vergisst nichts“, ist ein vielgehörter Spruch. Doch in manchen Fällen sind Suchmaschinen wie Google dazu verpflichtet, ihren Teil zum Vergessen im Internet beizutragen. Wenn personenbezogene Daten veraltet sind und kein Interesse der Öffentlichkeit am Zugang zu den Informationen besteht, können betroffene Nutzer verlangen, dass Suchmaschinen die Links zu den entsprechenden Seiten...