Windows

Office 365 | Die Office-Suite im Abo-Modell

Mit Office 365 verlagert Microsoft die beliebte Produktivitäts-Software in die Cloud. Nutzer profitieren dadurch von zahlreichen Funktionen, die eine zentrale Datenablage und die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten, Präsentationen und Tabellen ermöglichen. Um Office 365 zu kaufen, müssen Anwender ein Abonnement abschließen. Statt eines einmaligen Betrags werden somit monatliche bzw. jährliche Gebühren fällig. Microsoft verspricht im Gegenzug zahlreiche Exklusiv-Funktionen, die nur im Abo zur Verfügung stehen. Doch lohnt sich dieses Geschäftsmodell für den Endkunden? [...] Weiter 

Office 365 | Lizenzmodelle in der Kostenübersicht

Seit 2011 bietet Microsoft die beliebte Office-Suite cloudbasiert im Abomodell an. Neben den bewährten Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint, Publisher, Outlook und Access umfasst Office 365 auch Online-Dienste wie den Cloud-Speicher OneDrive und Funktionen des Content-Management-Systems SharePoint. Wir geben Ihnen einen Überblick über die zentralen Nutzungspläne der Software für Privatanwender und Geschäftskunden und stellen Leistungsmerkmale und Preise gegenüber. [...] Weiter 

Office 365 | Die Pläne für KMUs im Vergleich

Office 365 ist mehr als nur ein Nachfolger von Microsoft Office 2013. Die Wahl des geeigneten Office-365-Plans und -Abonnements sollte gut durchdacht sein – einen Überblick gibt der erste Teil unserer Serie. Um kleinen und mittleren Unternehmen bei der Entscheidungsfindung unter die Arme zu greifen, nehmen wir im zweiten Teil die KMU-Pläne Office 365 Business, Essentials und Business Premium genauer unter die Lupe. [...] Weiter 

Alchemy CMS: das Ruby-System im Kurzporträt

Während die meisten Content-Management-Systeme auf der Programmiersprache PHP basieren, nutzt Alchemy CMS die weniger verbreitete, dynamische Sprache Ruby. Als Add-on von Ruby on Rails kann es auf viele Erweiterungen des Webframeworks zugreifen, wodurch sich selbst komplexe Webprojekte wie Unternehmensseiten oder Onlineshops realisieren lassen, die auch unerfahrenere Nutzer intuitiv pflegen können. [...] Weiter 

So behalten Sie den Überblick beim Server-Vergleich

Beim Server-Vergleich stellt sich wie so oft heraus: Als Website-Betreiber haben Sie eine große Auswahl. Professionelle Hoster bieten virtuelle, dedizierte und cloudbasierte Server in verschiedenen Leistungsstufen an. Doch worin unterscheiden sich diese Server-Modelle? Was zeichnet einen Root-Server im Vergleich zu einem Managed Server aus? Und welches Hosting passt am besten zu Ihrem Webprojekt? Verschaffen Sie sich einen Überblick. [...] Weiter 

Was ist MAC-Spoofing?

Als MAC-Spoofing bezeichnet man eine Methode, bei der eindeutige Hardware-Adressen durch die Verwendung einer softwareseitigen Locally Administered Address (LAA) verschleiert werden. MAC-Spoofing kann dem Schutz der Privatsphäre in öffentlichen LAN- oder WLAN-Netzen dienen, kommt jedoch auch im Rahmen illegaler Netzaktivitäten zum Einsatz. Wir verraten Ihnen, wie MAC-Spoofing funktioniert und welche Einstellungen Sie unter Windows vornehmen müssen, um Ihre MAC-Adresse zu ändern. [...] Weiter 

Screenshots mit Mac und Windows: So geht’s

Was ist eigentlich ein Screenshot? Wie erstellt man ihn? Und wie unterscheiden sich die integrierten Funktionen für Screenshots bei Mac und Windows? Können sie mit den zahlreichen Screenshot-Tools von Drittanbietern mithalten? Welches sind die besten kostenlosen und kostenpflichtigen Alternativen? Ein Einblick in die Welt der Bildschirmfotos. [...] Weiter 

Server-Betriebssysteme im Wandel der Zeit

Betriebssysteme haben sich im Laufe der Zeit stark verändert. Waren sie anfangs noch rein textbasierte Benutzerschnittstellen, sind sie heute komplexe Softwarepakete mit grafischer Oberfläche, die elegant zwischen Hardware- und Software-Anwendungen vermitteln. Als Nutzer verwalten Sie, mittlerweile mit Tastatur und Maus, spielend einfach die Systemressourcen und auch für Server sind Betriebssysteme gefragter denn je – vor allem beim Webhosting. Doch welche Betriebssysteme waren bzw. sind eigentlich am verbreitetsten? [...] Weiter 

Modultests in der Software-Entwicklung

Modultests zählen zu den effektivsten Methoden, um schon während einer frühen Phase der Software-Entwicklung möglichst viele Fehler im Quellcode zu identifizieren. Die Besonderheit: Die kleinsten isolierbaren Bestandteile eines Programms werden in eine neutrale Testumgebung gebracht. Treten dort Fehler auf, können diese auf den getesteten Baustein zurückgeführt werden, wodurch sich dieser leichter korrigieren lässt. [...] Weiter 

Minecraft-Server via Dedicated Server einrichten

Viele Spieler des populären Games Minecraft hätten gern ihren eigenen Minecraft-Server. Denn nur wer seine eigene Minecraft-Welt hostet, kann die Rahmenbedingungen des Online-Multiplayer-Modus frei bestimmen. Dabei ist die Einrichtung eines persönlichen Minecraft-Servers einfacher als zunächst gedacht. Erfahren Sie, wie es funktioniert und welcher Server-Typ sich am besten für das Hosten einer Minecraft-Welt eignet. [...] Weiter