Plug-ins

Wie kann man eine Webseite als PDF speichern?

Wie kann man eine Webseite als PDF speichern?

Wer eine Webseite als PDF speichern möchte, kann zu diesem Zweck auf eine große Anzahl von Programmen zurückgreifen. Doch die Konvertierung hat oftmals seine Tücken: Einige Anwendungen übertragen die Inhalte einer Internetseite nicht originalgetreu in die PDF-Datei. Manche Programme beweisen hingegen, dass es auch besser geht – wir stellen Ihnen einige der besten vor.

WordPress zeigt nur weiße Seite: Lösung typischer Fehler

WordPress zeigt nur weiße Seite: Lösung typischer Fehler

WordPress-Fehler machen Website-Betreibern und -Besuchern immer mal wieder zu schaffen. Viele kennen wahrscheinlich die Situation, dass man eine Website aufrufen will und WordPress lediglich eine weiße Seite anzeigt. Zum Glück gibt es für jeden typischen WordPress-Error eine passende Lösung. Man muss keinesfalls Profi sein, um die häufigsten WordPress-Fehler zu beheben. Der Ratgeber von 1&1 hilft...

Gulp vs. Grunt – so unterscheiden sich die Task-Runner

Gulp vs. Grunt – so unterscheiden sich die Task-Runner

Ein wesentlicher Aspekt der Webentwicklung ist das Schreiben von neuem Code. Insbesondere als Frontend-Developer hat man diesbezüglich eine Menge zu tun – denn die Internetpräsenz soll sich in erster Linie durch Individualität auszeichnen und das Projekt optimal repräsentieren. Der Entwicklungsprozess hält aber nicht nur kreative Aufgaben bereit, sondern auch immer wiederkehrende Schritte. Diese...

Social-Plug-ins und Datenschutz: Rechtliche Lage

Social-Plug-ins und Datenschutz: Rechtliche Lage

Der Vorteil von Social-Media-Buttons für soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter oder Instagram liegt auf der Hand: Mit einem Klick können Nutzer Ihre Website durch Posts weiterempfehlen, liken, tweeten oder pinnen. Das kann Ihnen schnell mehr Reichweite für Ihren Internetauftritt bescheren. Doch Rechtsexperten warnen vor einem allzu lockeren Umgang mit Social-Plug-ins und Datenschutz. Wie Sie bei...

Social-Plug-ins | Mehr Interaktivität für Ihre Website

Social-Plug-ins | Mehr Interaktivität für Ihre Website

Social-Plug-ins für Facebook, Twitter, Google+ und Co. verknüpfen Ihr Online-Projekt mit nutzerstarken Social-Media-Plattformen und ermöglichen webseitenübergreifende Interaktionen. Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Text-, Bild- und Videoinhalte, indem Sie diese via Social-Media-Plug-in zum Liken, Teilen oder Kommentieren freigeben. Machen Sie Webseitenbesucher zu Botschaftern Ihrer Marken,...

SEO-Add-ins für Excel – Daten einfach verknüpfen

SEO-Add-ins für Excel – Daten einfach verknüpfen

SEO-Daten sind der Grundstein für erfolgreiches Onlinemarketing. Bei der Verarbeitung von Metriken und Analysedaten hilft die Tabellenkalkulation mit Excel. Doch wie kann man die großen Datenmengen aus SEO-Tools direkt in Excel weiterverarbeiten? SEO-Add-ins für Excel bieten hier sehr praktische Möglichkeiten. Wir stellen die nützlichsten Erweiterungen vor.

Excel-Makros: Das können die nützlichen Skripte

Excel-Makros: Das können die nützlichen Skripte

Excel, die Tabellenkalkulation aus dem Hause Microsoft, zählt seit Jahren zu den beliebtesten Lösungen, um der stetig wachsenden Flut an Daten zu begegnen. Mit einfachen Mitteln sind gut strukturierte Tabellen, aussagekräftige Diagramme oder komplette Haushaltspläne erstellt. Aus dem Büroalltag vieler Unternehmen ist die Office-Anwendung kaum wegzudenken. Je komplexer jedoch die Projekte sind,...

Web-Analyse mit Piwik – auch als WordPress-Plugin

Web-Analyse mit Piwik – auch als WordPress-Plugin

Als Betreiber einer Internetseite ist man daran interessiert, sein Webangebot bestmöglich auf die Bedürfnisse der Nutzer abzustimmen. Dazu ist es hilfreich, mehr über das Verhalten der Besucher herauszufinden. Web-Analytics-Programme machen dies möglich. Viele kennen jedoch nur Google Analytics und wissen nicht um die Vorteile anderer Webtracking-Programme. Gerade Piwik ist eine nennenswerte...

WordPress Newsletter Plug-ins im Vergleich

WordPress Newsletter Plug-ins im Vergleich

E-Mail-Marketing spielt eine entscheidende Rolle für Unternehmer. Und auch Blogger können über Newsletter ihre Leser auf dem Laufenden halten. Damit der eigene Rundbrief den Weg in die Postfächer der Kunden und Follower findet, müssen selbige sich jedoch für den Empfang anmelden: Dazu müssen Sie ein entsprechendes Formular in Ihre Website integrieren. Zu diesem Zweck bietet WordPress seinen...

WordPress Migration: Tipps für den Serverumzug

WordPress Migration: Tipps für den Serverumzug

Hinter einem WordPress-Blog steckt viel mehr, als der Besucher zu sehen bekommt. Neben Text, Bildern und Grafiken sind es vor allem die Einstellungen, Themes und Plugins, die die Seite zu dem machen, was sie ist. Bei einem Anbieterwechsel muss all dies von A nach B migriert werden. Dank zahlreicher Migration-Plugins lässt sich der Serverumzug inzwischen auch ohne professionelle Unterstützung...