Plug-ins

Was ist ein RSS-Feed?

Das Standardformat RSS kommt auf vielen Websites zum Einsatz, um Nachrichten oder Aktualisierungen in kompakter Form zu Verfügung zu stellen. Webseitenbesucher haben die Möglichkeit, RSS-Feeds zu abonnieren, um sich auf neue Inhalte hinweisen zu lassen, ohne die abonnierte Website regelmäßig besuchen zu müssen. Für Content-Anbieter stellen RSS-Feeds somit ein interessantes Werkzeug zur Leserbindung dar. Da Informationen im RSS-Standard in strukturierter Form vorliegen, lässt sich dieses Medium auch im Rahmen der Content-Syndication nutzen. [...] Weiter 

Excel-Makros: Das können die nützlichen Skripte

Excel, die Tabellenkalkulation aus dem Hause Microsoft, zählt seit Jahren zu den beliebtesten Lösungen, um der stetig wachsenden Flut an Daten zu begegnen. Mit einfachen Mitteln sind gut strukturierte Tabellen, aussagekräftige Diagramme oder komplette Haushaltspläne erstellt. Aus dem Büroalltag vieler Unternehmen ist die Office-Anwendung kaum wegzudenken. Je komplexer jedoch die Projekte sind, desto anstrengender kann das Arbeiten mit dem Windows-Programm sein – es sei denn, Sie machen von der mächtigen Excel-Makro-Funktion Gebrauch. [...] Weiter 

Mobile Web – Webseiten für Mobilgeräte optimieren

Das Internet wird zunehmend mobiler. Ein Trend, der Webseitenbetreiber vor neue Herausforderungen stellt. Noch immer finden sich im Netz zahlreiche Online-Angebote, die sich auf Smartphones und Tablets nur eingeschränkt darstellen lassen. Seit Googles Mobile Update müssen diese mit signifikanten Sichtbarkeitsverlusten rechnen. Doch mit separaten mobilen Webseiten, adaptiven und responsiven Layouts sowie Mobile-Plug-ins für Content-Management-Systeme stehen mehrere Möglichkeiten zur mobilfreundlichen Optimierung zur Auswahl. [...] Weiter 

WordPress-Plug-ins entwickeln – so funktioniert’s

WordPress ist schon lange weit mehr als eine einfache Weblog-Software und längst auch als CMS-Lösung für Websites und Onlineshops etabliert. Durch unzählige Plug-ins lässt sich die beliebte Open-Source-Software um unterschiedlichste Features erweitern, ob Umfrage- oder Statistikfunktionen, Anbindungen an soziale Netzwerke oder E-Commerce-Elemente. Doch wie kann man ein solches WordPress-Plug-in eigentlich selbst entwickeln? [...] Weiter 

Server-Container – Virtualisierung ohne Emulation

Software-Container werden als Revolution in der Server-Administration betrachtet. Die Idee, Anwendungen in virtuellen Laufzeitumgebungen zu isolieren, ist zwar nicht neu, mit Plattformen wie Docker stehen Nutzern nun jedoch weitreichende Funktionalitäten zur Verfügung, die den Umfang mit Server-Containern deutlich erleichtern. Was leisten Application-Container? [...] Weiter 

SEO-Add-ins für Excel – Daten einfach verknüpfen

SEO-Daten sind der Grundstein für erfolgreiches Onlinemarketing. Bei der Verarbeitung von Metriken und Analysedaten hilft die Tabellenkalkulation mit Excel. Doch wie kann man die großen Datenmengen aus SEO-Tools direkt in Excel weiterverarbeiten? SEO-Add-ins für Excel bieten hier sehr praktische Möglichkeiten. Wir stellen die nützlichsten Erweiterungen vor. [...] Weiter 

Nagios-Plug-ins: So installieren Sie die Erweiterungen

Nagios zählt zu den gefragtesten IT-Monitoring-Lösungen, obwohl die Software selbst gar keine Funktionen zur Überwachung von Hosts, Diensten oder Ereignissen besitzt. Diese Aufgabe übernehmen bei Nagios nämlich Plug-ins, die man zusätzlich zu den Core-Dateien installieren kann und sollte. Lesen Sie in unserem Ratgeber, was hinter den unverzichtbaren Modulen steckt und wie Sie diese für Ihre eigene Nagios-Installation nutzen. [...] Weiter 

Web-Analyse mit Piwik – auch als WordPress-Plugin

Als Betreiber einer Internetseite ist man daran interessiert, sein Webangebot bestmöglich auf die Bedürfnisse der Nutzer abzustimmen. Dazu ist es hilfreich, mehr über das Verhalten der Besucher herauszufinden. Web-Analytics-Programme machen dies möglich. Viele kennen jedoch nur Google Analytics und wissen nicht um die Vorteile anderer Webtracking-Programme. Gerade Piwik ist eine nennenswerte Alternative. Das Tool lässt sich leicht einrichten und zudem unkompliziert mit WordPress verbinden. [...] Weiter 

WordPress-Plug-ins zur Sicherung Ihrer Website

Wenn Sie viel Mühe und Zeit in Ihr WordPress-Projekt investiert haben, sollten Sie sich unbedingt auch um eine adäquate Back-up-Lösung kümmern. Andernfalls riskieren Sie, beispielsweise durch einen Datenbank- oder Systemabsturz, wichtige Daten zu verlieren, die Sie im schlimmsten Fall nicht wiederherstellen können. Welche Möglichkeiten und WordPress-Plug-ins für Back-ups gibt es? [...] Weiter 

Wie kann man eine Webseite als PDF speichern?

Wer eine Webseite als PDF speichern möchte, kann zu diesem Zweck auf eine große Anzahl von Programmen zurückgreifen. Doch die Konvertierung hat oftmals seine Tücken: Einige Anwendungen übertragen die Inhalte einer Internetseite nicht originalgetreu in die PDF-Datei. Manche Programme beweisen hingegen, dass es auch besser geht – wir stellen Ihnen einige der besten vor. [...] Weiter