Netzwerk

Telnet – das systemübergreifende Remote-Protokoll

Telnet: Ein Client-Server-Protokoll für plattformübergreifende Remote-Verbindungen

Der Fernzugriff auf räumlich entfernte Computersysteme ist seit jeher ein wichtiger Bestandteil gut organisierter Netzwerke. Administratoren verwalten und betreuen auf diese Weise die einzelnen Teilnehmer und auch das Arbeiten von unterwegs kann durch die Möglichkeit des Remote-Zugriffs auf Firmendaten erheblich verbessert werden. Eines der ersten Protokolle, das speziell zu diesem Zweck...

SNMP: Simple Network Management Protocol

SNMP (Simple Network Management Protocol): Die Protokollbasis für Netzwerkmanagement

Das Kommunikationsprotokoll SNMP (Simple Network Management Protocol) ist elementarer Bestandteil vieler Anwendungen zur Netzwerkverwaltung. Es definiert eine Reihe von Nachrichtentypen, die die Überwachung und Administration der einzelnen Netzwerkteilnehmer wie PCs, Router, Server, Switches, Firewalls oder Drucker erheblich vereinfachen. Wie genau das Protokoll funktioniert und welche...

Bonjour – Software für konfigurationslose Vernetzung

Bonjour: Das steckt hinter der Zeroconf-Implementierung

Ein größeres lokales Netzwerk manuell einzurichten, kann eine nervenaufreibende und sehr komplizierte Angelegenheit sein. Ohne eigene DHCP- und DNS-Server, die Sie bei der Verteilung der Adressen und der Namensauflösung unterstützen, müssten alle IPs per Hand eingegeben und bei Veränderungen im Netzwerk auch eigenständig aktualisiert werden. Zeroconf-Implementierungen wie Bonjour, die...

Private Cloud

Private Cloud: Mehr Kontrolle und Sicherheit für Unternehmen

Sollen Daten und Prozesse in einer Private Cloud oder in der Public Cloud verarbeitet werden? Möchte ein Unternehmen Cloud-Computing einsetzen, muss es sich zunächst für eines der zahlreichen verfügbaren Angebote entscheiden. Mithilfe der vordefinierten oder personalisierten Serviceangebote einer Private Cloud können sich Unternehmen unterschiedlichsten Geschäfts- und Betriebsherausforderungen...

Raspberry Pi im Porträt: 10 tolle Raspberry-Pi-Projekte

17 Raspberry-Pi-Projekte, die zeigen, was mit dem Mini-Rechner möglich ist

Der Raspberry Pi ist ein preiswerter Computer im Kleinformat, der sich in vielerlei Hinsicht wie ein handelsüblicher Rechner verhält: Sie können auf ihm ein Betriebssystem einrichten und ins Internet gehen, ihn als Server oder Mediacenter nutzen und viele weitere Projekte damit umsetzen. Wir stellen den Miniatur-PC sowie 10 nützliche Raspberry-Pi-Anwendungen vor.

MPLS: Was ist Multiprotocol Label Switching?

MPLS: Das steckt hinter der Netzwerk-Technologie

Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit spielen bei der Datenübertragung in Netzwerken eine wichtige Rolle. Sie spiegeln die Qualität der Verbindung wider, weshalb Provider alles daran setzen, die vereinbarten Leistungen zu garantieren. Ein Verfahren, das inzwischen vor allem in virtuellen privaten Netzwerken zum Einsatz kommt, ist dabei das sogenannte Multiprotocol Label Switching (MPLS).

Broadcast-Adresse

Was ist die Broadcast-Adresse und wie funktioniert sie?

Zu den unterschiedlichen Arten, um in einem Netzwerk zu kommunizieren, zählt auch der Broadcast. Von einem Punkt aus wird ein Datenpaket an ein gesamtes Netzwerk versendet, ohne dabei einen oder mehrere Empfänger bestimmen zu müssen. Dafür richtet man sein Datenpaket an die Broadcast-Adresse. Wir erklären Ihnen, was die Broadcast-IP ist und wie man diese Adresse herausfindet. Außerdem geben wir...

Diese Netzwerktypen sollten Sie kennen

Netzwerktypen im Überblick

Ein Verbund mehrerer Computersysteme wird Netzwerk genannt. Ein solches ermöglicht den Datenaustausch zwischen verschiedenen Geräten und die Bereitstellung gemeinsam genutzter Ressourcen. Je nachdem welche Übertragungstechniken und Standards zum Einsatz kommen, lassen sich unterschiedliche Netzwerktypen realisieren. Diese unterscheiden sich in Bezug auf die Anzahl der verbundenen Systeme und die...

Simple Network Time Protocol (SNTP)

SNTP (Simple Network Time Protocol): Das schlanke Protokoll für synchrone Systemzeiten

Eine möglichst genaue Systemzeit ist insbesondere dann wichtig, wenn Geräte im Netzwerk miteinander kommunizieren. Systemübergreifende Prozesse geraten beispielsweise schnell ins Stocken, wenn die generierten Zeitstempel stark von der für das System geltenden Uhrzeit abweichen. Synchronisierungsverfahren, die die Uhren der einzelnen Netzwerkteilnehmer im Einklang halten, sind aus diesem Grund...

SCTP - Stream Control Transmission Protocol

Stream Control Transmission Protocol (SCTP)

Sollen zwei Computersysteme Daten miteinander austauschen, müssen sie sich auf eine gemeinsame Protokollbasis einigen. So legt das gewählte Transportprotokoll beispielsweise fest, wie die Informationen transferiert werden sollen. Einer der jüngeren Vertreter dieser Protokollsparte ist das Stream Control Transmission Protocol (SCTP), das die IETF (Internet Engineering Task Force) im Jahr 2000 als...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden und
gratis Online-Marketing Whitepaper
sichern.