Netzwerk

DHCP – das Client-Server-Protokoll im Überblick

Ist man an einen Internetrouter angeschlossen und fährt seinen Computer hoch, bezieht dieser automatisch die notwendigen Netzwerkparameter wie die IP-Adresse, die Netzmaske oder den DNS-Server. Möglich ist dies durch das Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP), das die Adresszuordnung bei der Anbindung ans Internet erheblich vereinfacht und auch die Einrichtung lokaler Netzwerke zum Kinderspiel macht. [...] Weiter 

Remotedesktop: So gelingt die Anwendung

Remotedesktop-Verbindungen sind im Berufsalltag unerlässlich. Über Fernsteuerung auf einen anderen Computer zuzugreifen, spart vor allem Zeit: Ob im Support, bei Onlinekonferenzen oder im Home-Office – mit Remotedesktop können Sie Ihren Rechner ganz einfach und bequem mit entfernten Geräten verbinden. Aber auch als Privatanwender profitieren Sie von der Remotenutzung: Über die Verbindung verschiedener Betriebssysteme können Sie z. B. Ihre gesamten Apps von einem Standpunkt aus verwalten. Wie das funktioniert und worauf Sie dabei achten müssen, lesen Sie bei uns. [...] Weiter 

Was ist das Internet Protocol? – Definition von IP & Co.

Bei der Vernetzung von Computersystemen spielen Protokolle eine elementare Rolle. So ist zum Beispiel das Internet Protocol, das bereits 1981 in einer ersten Spezifikation publiziert wurde, eine unverzichtbare Grundlage für den reibungslosen Versand und Empfang von Datenpaketen. Doch was steckt hinter dem RFC-Standard? Und wie funktioniert das Internet Protocol eigentlich? [...] Weiter 

VPN-Server einrichten via Raspberry Pi und OpenVPN

Wer seinen eignen VPN-Server einrichtet, kann von jeder Internetverbindung aus auf sein lokales Netzwerk zugreifen und sich zudem auch in öffentlichen WLANs sicherer und verschlüsselt im Internet bewegen. Dies Tutorial zeigt, dass bereits der Mini-Computer Raspberry Pi und das Programm OpenVPN ausreichen, um preiswert einen VPN-Server zu erstellen und zu betreiben. [...] Weiter 

Raspberry Pi mit fester IP-Adresse versehen

Sowohl die private Raspberry-Pi-IP-Adresse als auch die öffentliche IP-Adresse der Internetverbindung wechseln bei den meisten Usern immer wieder. Solche dynamischen IP-Adressen stehen jedoch der pragmatischen Nutzung des Mini-Computers oftmals im Weg: Wer beispielsweise eine Server-Software sinnvoll auf dem Raspberry Pi nutzen möchte, braucht eine statische IP-Adresse für den Rechner im lokalen Netzwerk. Und auch der Internetzugang, über den der Server online erreichbar ist, benötigt eine gleichbleibende Adresse. Wir erklären, wie Sie diese einrichten. [...] Weiter 

WhatsApp-Alternativen: vier datenschutzkonforme Alternativen

Verabredungen zum Abendessen, Updates über die Arbeit oder der Ausflug mit dem Fußballteam: Wer kein WhatsApp nutzt, läuft Gefahr, wichtige Informationen zu verpassen. Mit mehr als einer Milliarde Benutzern weltweit ist die App so beliebt wie sonst kaum eine Computeranwendung. Doch an dieser Vernetzung hängen auch Nachteile: Vor allem, seit WhatsApp Nutzerdaten mit dem Mutterkonzern Facebook teilt, steigen immer mehr Nutzer auf andere Messenger-Apps um. Welche gute WhatsApp-Alternativen gibt es? [...] Weiter 

Telnet – das systemübergreifende Remote-Protokoll

Der Fernzugriff auf räumlich entfernte Computersysteme ist seit jeher ein wichtiger Bestandteil gut organisierter Netzwerke. Administratoren verwalten und betreuen auf diese Weise die einzelnen Teilnehmer und auch das Arbeiten von unterwegs kann durch die Möglichkeit des Remote-Zugriffs auf Firmendaten erheblich verbessert werden. Eines der ersten Protokolle, das speziell zu diesem Zweck entwickelt wurde, ist Telnet. [...] Weiter 

Skype-Alternativen | 13 weitere Videochat-Programme

Videochats und -konferenzen sind für viele Menschen nicht mehr aus dem privaten und/oder beruflichen Alltag wegzudenken. Skype ist die Vorreiter-Software auf dem Gebiet der Videotelefonie auf dem Computer. Viele wissen gar nicht, dass sich eine beachtliche Anzahl an Alternativen zu Skype auf dem Markt befindet, die ebenfalls kostenlos erhältlich sind. Einige der Programme verfügen zudem über weitere Features, die man bei Skype nicht findet. Aber welches sind die besten Skype-Alternativen? [...] Weiter 

Internet im Kleinformat: Nordkoreas 28 Domains

Der kommunistische Staat Nordkorea schottet sich unter Führung des Diktators Kim Jong-un soweit es geht von der Weltöffentlichkeit ab. Westlichen IT-Spezialisten ist es jetzt jedoch gelungen, einen einmaligen Einblick in die Domain-Welt des Landes zu erhaschen. Das ernüchternde Fazit: 28 Domains für ein ganzes Land. Was die Nordkoreaner außer einem Portal für koreanische Rezeptideen online noch finden können, lesen Sie bei uns. [...] Weiter 

Die besten Antivirenprogramme im Vergleich

Antivirenprogramme sind für die Sicherheit unserer Computer unverzichtbar geworden. Viren, Würmer, Trojaner und viele weitere Arten von Malware drohen das System zu infizieren und erheblichen Schaden anzurichten. Der Verlust persönlicher Daten und die daraus entstehenden Folgen können besonders ärgerlich sein. Um dem entgegenzuwirken, versuchen Software-Hersteller, die perfiden Malware-Attacken mit intelligenten Antivirenprogrammen zu bekämpfen. In unserem Überblick stellen wir Ihnen bekannte Antivirus-Produkte vor und geben Ihnen genauere Informationen, auf was Sie bei der Wahl Ihrer Antiviren-Software achten sollten. [...] Weiter