Monetarisierung

Mit dem eigenen Blog Geld verdienen

Vom Hobby zur profitablen Einnahmequelle? Viele träumen davon, mit ihrem eigenen Blog irgendwann Geld verdienen zu können. Doch das ist nicht einfach: Hinter einem erfolgreichen Blog steckt viel Arbeit. Erst wenn man sich eine Leserschaft aufgebaut hat, kann man über Möglichkeiten wie Bannerwerbung, Paid Content oder Sponsored Posts nachdenken. Doch wann sind die Voraussetzungen für einen...

Omnichannel-Marketing: Definition und Strategien

Die Definition des Omnichannel-Marketings klingt simpel: Kunden verwenden nahtlos diverse Kanäle eines Anbieters auf ihrem Weg zum Geschäftsabschluss. Danach werden sie durch Dialog-Marketing betreut und zu neuerlichen Käufen angeregt. Als Buzzword ist Omnichannel in aller Munde und viele Verkaufsmodelle wie Click and Collect sind längst im Alltag der Kunden angekommen. Aber wie bringt...

Wie der E-Commerce Deutschland erobert

Einkäufe werden zunehmend im Internet getätigt, der E-Commerce floriert in vielen unterschiedlichen Branchen. Dies liegt gewiss auch daran, dass mittlerweile jeder einen professionellen Webshop erstellen und verwalten kann. Doch was muss man beachten, wenn man in den Onlinehandel einsteigen möchte? Und wie gelingt dies, wenn man noch keine Erfahrung mit dem Betreiben eines Onlineshops hat?

Im passenden Kontext: Native Advertising

Anders als klassische Online-Anzeigen sind Native Ads sowohl kontextsensitiv als auch zielgruppengerecht konzipiert. Native Advertising findet meist im redaktionellen Umfeld statt. Dabei sollen sich die Anzeigen bestmöglich in den natürlichen Content einreihen. Zwar müssen sie als Werbung gekennzeichnet sein, sollten aber nicht sofort als solche wahrgenommen werden. Denn hier stehen nicht Marke...

Erfolgreich Bloggen Teil 3: Zielgruppe finden

Blogs gibt es unzählige im Netz– dank einfacher und kostenloser Blogging-Software kann heute jeder Autor werden. In unserer Blogger-Serie zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Blog professionell voranbringen. Neben der technischen Umsetzung und der Themenfindung ist insbesondere auch die Analyse der Zielgruppe wichtig. Denn nur wer weiß, für wen er schreibt, kann seine Inhalte perfekt auf den...

Webshop mit Warenwirtschaftssystem optimieren

An steigenden Bestellungen erkennen Sie schnell den Erfolg Ihres Onlineshops. Analog zur Nachfrage erhöht sich allerdings auch der logistische Aufwand. Ohne gut geplanten Ein- und Verkauf und solide Lagerstrukturen entwickelt sich der Traum vom hohen Umsatz schnell zum Albtraum. Um Ihr Geschäft optimal für höhere Aufgaben zu rüsten, ist der Einsatz eines Warenwirtschaftssystems darum mehr als...

Ads.txt

Ads.txt soll helfen, gegen eine Betrugsmasche beim Programmatic Buying vorzugehen: das sogenannte Domain-Spoofing. Das dahinterstehende Konzept ist so simpel wie effizient: Publisher haben dadurch wieder mehr Kontrolle, wer mit ihren Werbeplätzen handeln darf, und regeln dies über eine einfache Textdatei. Wir erklären, was es mit dieser Datei auf sich hat, wie Sie selbst unkompliziert eine Ads.txt...

Gulp vs. Grunt – so unterscheiden sich die Task-Runner

Ein wesentlicher Aspekt der Webentwicklung ist das Schreiben von neuem Code. Insbesondere als Frontend-Developer hat man diesbezüglich eine Menge zu tun – denn die Internetpräsenz soll sich in erster Linie durch Individualität auszeichnen und das Projekt optimal repräsentieren. Der Entwicklungsprozess hält aber nicht nur kreative Aufgaben bereit, sondern auch immer wiederkehrende Schritte. Diese...

Die besten Google-AdWords-Alternativen im Überblick

Zur Werbung in Suchmaschinen greifen die meisten auf Google AdWords zurück. Schließlich orientieren sich sowohl SEA- als auch SEO-Bemühungen stets am Marktführer. Für einen gesunden Marketing-Mix ist es allerdings sinnvoll, auch auf die Google-AdWords-Alternativen zu blicken. Bing, Amazon, Facebook und andere stellen ebenfalls gute Plattformen zur Verfügung, um gezielt und effektiv für sich zu...

Instagram-Follower bekommen: so funktioniert’s

Die Facebook-Tochter Instagram stößt zunehmend auch bei Unternehmen auf Interesse. Angesichts über 400 Millionen registrierter Nutzer weltweit und einem ungebremsten Zuwachs ist das Foto- und Video-Netzwerk zu einem wichtigen Marketing-Mittel geworden. Also werden Accounts angelegt und werbewirksame Fotos oder Videoclips hochgeladen, um damit möglichst mehr Follower auf Instagram zu erreichen als...