Datenschutz

E-Mail-Marketing-Trends

Damit Ihre Newsletter-Kampagnen auch in Zukunft wirkungsvoll bleiben, sollten Sie diese E-Mail-Marketing-Trends in 2018 nicht verpassen: mehr Möglichkeiten in der Automation, neue Gestaltungsmöglichkeiten des Inhalts, neue Datenschutzgesetze und die Visionen, die durch künstliche Intelligenzen in greifbare Nähe rücken. In unserem Artikel zu den Newsletter-Trends dieses Jahres erklären wir Ihnen, [...]  Weiter 

Server Name Indication | Was bedeutet der Standard SNI?

Was ist eigentlich die Server Name Indication? Verschlüsselungstechniken spielen beim Surfen im Internet eine wichtige Rolle. Kreditkartendaten und andere persönliche Informationen sollen nicht in die Hände von Kriminellen geraten. Dafür setzt man derzeit TLS ein. Doch beide Protokolle haben einen Nachteil: Sie funktionieren nur, wenn pro IP-Adresse nur eine Domain gehostet wird. Bei mehreren [...]  Weiter 

Google-Alternativen im Überblick

Zahlreiche Unternehmen und gemeinnützige Organisationen bietet eine Websuche jenseits des Google-Algorithmus. Die Konkurrenz hat in aller Regel Außenseiterstatus, präsentiert aber interessante Ansätze und innovative Geschäftsmodelle, die sich nicht zwangsläufig auf die Werbewirtschaft stützen. Zudem spricht der Trend zur anonymen Websuche immer mehr Nutzer an. Auch Webseitenbetreiber sollten die [...]  Weiter 

Intranet | Sicherer interner Datenaustausch

Ein Intranet dient dem sicheren Zugriff für Betriebsangehörige auf Webanwendungen innerhalb eines unternehmensinternen Netzwerks. Mit sogenannten Firewalls und anderen Sicherheitstechnologien stellt ein Unternehmen sicher, dass kein Unbefugter vom öffentlich zugänglichen Internet aus auf das firmeninterne Intranet zugreifen kann. Setzen Sie webähnliche Anwendungen innerhalb eines Intranets [...]  Weiter 

So leeren Sie Ihren Cache

Damit bereits besuchte Seiten sich schnell laden und Videos oder Gifs sich auch offline anschauen lassen, werden die dafür benötigten Informationen im sogenannten Cache zwischengespeichert. Enthält der Zwischenspeicher jedoch sehr viele oder sehr große Daten, kann das zu Problemen führen und die Computerleistung negativ beeinflussen. Daher ist es sinnvoll, den Cache von Zeit zu Zeit zu löschen.  Weiter 

SSH-Keys für Ihre Netzwerkverbindung nutzen

Um einen entfernten Server im Rechenzentrum zu verwalten bzw. zu bedienen, wird gern eine gesicherte Netzwerkverbindung via SSH-Protokoll verwendet. Der notwendigen Anmeldung auf dem Server geht ein Authentifizierungsprozess voraus – standardmäßig in Form von Nutzername und Passwort. Alternative Methoden der SSH-Verbindung wie die Public-Key-Authentifizierung haben ihre Vorteile. Aber wie werden [...]  Weiter 

Big Data: Definition und Beispiele

Online kaufen wir ein, buchen unsere Urlaubsreise und suchen nach Geschenkideen, ohne darüber nachzudenken, dass wir mit jeder Suchanfrage und jeder Eingabe unserer Mailadresse eine Spur hinterlassen. Fleißige Datenkraken sammeln diese Informationen – was entsteht, ist Big Data: Massendaten, die zu unzähligen Zwecken analysiert und verwendet werden. Doch muss man wirklich Angst um seine Daten [...]  Weiter 

ePrivacy-Verordnung

Die EU plant den Datenschutz im Internet deutlich zu verschärfen: Mit der ePrivacy-Verordnung soll das Sammeln von persönliche Daten nur noch nach expliziter Zustimmung erlaubt sein. Bisher ist noch nicht sicher, was genau in der ePrivacy-Regulation stehen wird: Wir haben für Sie zusammengefasst, was man bisher weiß. Als Website-Betreiber ist es sinnvoll, sich schon jetzt zu informieren, welche [...]  Weiter 

Social-Plug-ins und Datenschutz: Rechtliche Lage

Der Vorteil von Social-Media-Buttons für soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter oder Instagram liegt auf der Hand: Mit einem Klick können Nutzer Ihre Website durch Posts weiterempfehlen, liken, tweeten oder pinnen. Das kann Ihnen schnell mehr Reichweite für Ihren Internetauftritt bescheren. Doch Rechtsexperten warnen vor einem allzu lockeren Umgang mit Social-Plug-ins und Datenschutz. Wie Sie bei [...]  Weiter 

Datenschutz-Grundverordnung: Regeln für Unternehmen

Am 25. Mai 2018 ist es soweit: Ein neues europäisches Gesetz zum Datenschutz wird wirksam. Viele Unternehmen und Webseitenbetreiber trifft die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unvorbereitet – dabei gilt die Verordnung auch für sie. Und bei Verstößen drohen hohe Bußgelder. Wir liefern die wichtigsten Informationen zur neuen Datenschutz-Grundverordnung und fassen alles Wissenswerte für [...]  Weiter