Bezahlung

Rechnungsvorlagen – die schnelle und günstige Lösung

Wenn Sie beim Schreiben einer Rechnung auf eine Vorlage zurückgreifen, ersparen Sie sich eine Menge Arbeit. Während Sie eine Zahlungsinformation ohne Hilfsmittel komplett neu gestalten müssten, liefern Musterrechnungen ein fertiges Basiskonstrukt, das Sie nur um die relevanten Firmen- und Kundendaten zu erweitern brauchen. Doch wie sieht eigentlich das perfekte Muster für Rechnungen aus? Und wie...

Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB)

Bei der Buchhaltung müssen sich Unternehmer an die gesetzlich festgelegten Richtlinien halten. Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) sind allerdings nicht gebündelt in einem einzelnen Gesetzesbuch zu finden. Stattdessen sind sie teilweise in verschiedenen Büchern verteilt oder resultieren gar nicht aus einer klaren Gesetzesvorgabe, sondern sind vielmehr das Resultat gängiger...

Buchhaltungs-Software für die Online-Buchführung

Ein Buchhaltungsprogramm hilft Ihnen bei der Organisation und Auswertung von Rechnungen und Kostenstellen, der Umsatzsteuer und anderen Bereichen der Buchführung. Vor allem cloud-basierte Buchhaltungs-Software für Kleinunternehmer erfreut sich großer Beliebtheit, da sie durch ihre Internetanbindung noch mehr zu leisten vermag. Die Zeit vieler Unternehmer und Selbstständiger ist knapp bemessen,...

Rechnung schreiben | Tipps für Unternehmer

Ob über eine Office-Anwendung wie Microsoft Word oder mit einem speziellen Online-Tool – Rechnungen erstellt man so gut wie immer an einem Computer. Aber egal, auf welche Art Sie eine Rechnung verfassen: Der Inhalt und die Struktur des Schreibens folgen stets demselben Schema. Doch worauf muss man hierbei achten? Und welche Vorteile hat es, seine Rechnungen mit einem Online-Tool zu schreiben?

Bezahlmethoden im Onlineshop

Der Warenerwerb verlagert sich immer mehr ins Internet. Und auch der Dienstleistungssektor hat das World Wide Web längst als Absatzkanal für sich entdeckt. Ausgebremst wird der E-Commerce jedoch nach wie vor durch Bedenken beim Bezahlen im Internet. Medienberichte über Datendiebstahl und Betrugsversuche haben Verbraucher für die Risiken der Transaktionen sensibilisiert. Der Erfolg im Onlinehandel...

Online-Bezahldienste im Überblick

Noch vor einigen Jahren waren die Möglichkeiten, im Internet zu bezahlen, eher überschaubar. Die typischen Bezahlmethoden des Versandhandels wie Rechnung, Lastschriftverfahren oder Nachnahme wurden dabei nicht einmal von allen Webshops bedient. Inzwischen gibt es mehrere Online-Bezahldienste wie PayPal, die sicherere Bezahlmethoden fürs Internet anbieten. Welche dieser Online-Zahlungsarten sollte...

Die besten PayPal-Alternativen

Die Deutschen shoppen gerne online, vor allem weil es so bequem von zuhause aus möglich ist. Bezahlt wird dann ebenfalls mit der bequemsten und schnellsten Möglichkeit: dem Online-Zahlungsdienst PayPal. PayPal gehört zu den beliebtesten Zahlungsmethoden der deutschen Onlineshopper. Doch nicht jeder will seine sensiblen Daten beim Branchenprimus hinterlegen, oft werden Datenschutz- und...

PayPal-Konto – Grundlagen und Einrichtung

Die Zahlungsmethoden, die ein Onlineshop anbietet, sind für viele Internetkunden ein entscheidendes Kaufkriterium. Neben Lastschriftverfahren, Kreditkarte und Überweisung ist im E-Commerce in den letzten Jahren insbesondere der Online-Bezahldienst PayPal immer beliebter geworden. Doch was steckt hinter dem ehemaligen Tochterunternehmen von eBay? Und wie erstellen Sie Ihr eigenes PayPal-Konto? Wir...

Google Wallet: Der Online-Bezahldienst im Überblick

Google möchte das Bezahlen online und offline revolutionieren. Google Wallet ermöglicht schnelle und einfache Zahlvorgänge von Person zu Person und speichert dabei beliebig viele Bankkonten und Kreditkarten gleichzeitig. Mit der mobilen App Android Pay soll Bargeld in Zukunft überflüssig werden: Das bargeldlose Bezahlen per Handy könnte sich durchsetzen. Beide Services wurden jüngst zu Google Pay...

Doppelte Buchführung einfach und kompakt erklärt

Die doppelte Buchführung bzw. doppische Buchführung (Doppik) ist ein wesentlicher Bestandteil des Rechnungswesens. Viele Unternehmer tun sich mit der Buchhaltung allerdings ziemlich schwer, dabei sollte sie Ihnen eine Hilfestellung sein und einen detaillierten Überblick über Ihre Finanzen ermöglichen. Die doppelte Buchhaltung ist jedoch kein unmögliches Unterfangen. 1&1 erklärt Ihnen Schritt für...