Was ist eigentlich SSH? Die Secure Shell einfach erklärt

Wer über das Internet eine sichere Verbindung zu seinem Server aufnehmen möchte, kommt an SSH kaum vorbei. Egal, ob bei der Übermittlung von Befehlen, beim Upload von Dateien oder bei der Fernwartung: Secure Shell sorgt dafür, dass Kriminelle keinen Zugang zu Ihren sensiblen Daten erhalten. Dafür sind wirksame Verschlüsselung und korrekte Authentifizierung maßgeblich. Damit Sie verstehen, was...

nslookup: So funktioniert der praktische DNS-Check

Wer Computersysteme und Anwendungen in Netzwerken erreichen möchte, benötigt deren Host- bzw. Domain-Namen. Dass sich hinter diesen auch die maschinenlesbaren IP-Adressen verbergen, bekommt man als Benutzer nicht mit – solange das Domain Name System, das für die Namensauflösung verantwortlich ist, wie gewünscht funktioniert. Andernfalls können Probleme mit dem DNS und den involvierten Nameservern...

ownCloud vs. Nextcloud: Die beiden Cloud-Speicher-Dienste im direkten Vergleich

Wer von den Möglichkeiten eines Onlinespeicher-Dienstes Gebrauch machen und dabei die volle Kontrolle über seine Daten behalten möchte, kann sich diesen Wunsch durch das Hosting eines eigenen Cloud-Server-Dienstes erfüllen. Zwei entsprechende Lösungen, die sich auf nahezu jedem Server und Webspace betreiben lassen, sind ownCloud und Nextcloud, deren Unterschiede und Gemeinsamkeiten in diesem...

Die besten kostenlosen DynDNS-Anbieter

Sie möchten gerne auf Ihren Heimrechner zugreifen, doch Sie wissen nicht wie? Macht Ihnen z. B. Ihr Heimnetzwerk mit ständig wechselnden IP-Adressen einen Strich durch die Rechnung? Dynamische DNS-Dienste (DynDNS) können Ihnen hierbei weiterhelfen. Welche DynDNS-Anbieter zu den besten gehören und welche Vor- und Nachteile Sie bei diesen jeweils haben, erfahren Sie in diesem Überblick.

Backup mit tar erstellen: So funktioniert die Archivierung

Regelmäßige Backups sind einer der wichtigsten Faktoren bei der IT-Sicherheit. Bei Linux-Systemen – die häufig das Rückgrat eines Webservers sind – können Sie sehr effizient Sicherungskopien mit dem Programm tar erstellen. Was kann das Archivierungsprogramm? Wir erklären Ihnen, wie tar funktioniert und was die Besonderheiten sind. Damit auch Sie künftig regelmäßig Backups mit tar erstellen können,...

So archivieren und komprimieren Sie Dateien unter Linux

Archivierung und Komprimierung von Dateien tragen positiv zur Sicherheit und Stabilität des Systems bei. Für Linux und andere unixoide Systeme gibt es zahlreiche freie Programme, mit deren Hilfe Sie unveränderte oder komprimierte Archivdateien über die Kommandozeile erstellen und auch wieder entpacken können. Einer der Klassiker unter den Packprogrammen für Linux ist tar. Das Tool zählt auch heute...

Traceroute: die einfache Möglichkeit, Datenwege zu verfolgen

Ob Zuhause oder im Unternehmen: Netzwerkprobleme rauben einem schnell den letzten Nerv. Wenn alle Kabel stecken und die Einstellungen mehrmals überprüft worden sind, ist die Frustration schnell groß. Glücklicherweise gibt es nützliche Tools wie zum Beispiel Traceroute bzw. Tracert, mit deren Hilfe Sie der Ursache auf den Grund gehen können.

Server-Backups mit rsync

Ein Server-Backup ist das beste Mittel, um wichtige Daten Ihres Online-Projekts zu sichern und einem Datenverlust vorzubeugen. Gerade in Serverumgebungen ist eine ausgeklügelte Backup-Strategie angebracht, die alle relevanten Endgeräte berücksichtigt. Hierzu benötigen Sie zuverlässige Backup-Programme. Abseits der oftmals sehr teuren Software-Lösungen und Online-Dienste gibt es freie Anwendungen...

Dateimanager für Android – die besten Alternativen zur Standard-App

Dateien und Ordner auf Android-Geräten zu verwalten, wird schnell zu einer mühsamen Angelegenheit. Zum einen ist die integrierte Dateimanager-App (erst seit Android 6.0 „Marshmallow“) gut im Einstellungsmenü des Betriebssystems versteckt, zum anderen verfügt sie lediglich über grundlegende Funktionen, weshalb viele Nutzer auf Drittanwendungen aus dem Google Play Store zurückgreifen. Doch was genau...

Die beliebtesten File-Manager für Windows, Linux und Mac

Ein zentrales Programm auf jedem Betriebssystem ist der File-Manager. Ob unter Windows, Linux oder macOS – um Datei- und Verzeichnisoperationen sowohl bequem als auch effizient durchführen zu können, sollten Sie auf einen Dateimanager setzen, der alle Ihre Ansprüche erfüllt. Die vorinstallierten Programme wie der Windows-Explorer, Apples Finder oder Nautilus unter Ubuntu hingegen kommen mit einem...