Websicherheit: 10 Experten zur aktuellen Lage der Internet-Security

Das Thema Onlinesicherheit beschäftigt sowohl Systemadministratoren als auch Anwender. Und das vollkommen zurecht: Die Internetkriminalität entwickelt...

Scamming: Was verbirgt sich hinter der Betrugsmasche?

Das Internet ist nicht erst seit gestern ein Revier von Betrügern: Scamming nennt sich die Masche, mit denen Schwindler online in Chats, via Mail oder über soziale Netzwerke Kontakte knüpfen und ahnungslose Menschen um ihr Geld bringen. Die Kriminellen zocken ihre Opfer über nahezu alle Plattformen im Internet mit perfiden Methoden ab: Sie bauen eine Beziehung auf und bringen die Betroffenen dazu, [...]  Weiter 

Relevanz von Antivirenprogrammen

Antivirenprogramme sind für die Sicherheit unserer Computer unverzichtbar geworden. Viren, Würmer, Trojaner und viele weitere Arten von Malware drohen das System zu infizieren und erheblichen Schaden anzurichten. Der Verlust persönlicher Daten und die daraus entstehenden Folgen können besonders ärgerlich sein. Um dem entgegenzuwirken, versuchen Software-Hersteller, die perfiden Malware-Attacken [...]  Weiter 

Vier aktuelle Raspberry-Pi-Alternativen – Einplatinenrechner im Vergleich

Der Raspberry Pi ist für Bastler rund um den Globus die erste Wahl, wenn es um Einplatinenrechner geht: Er ist klein, günstig und genügt den meisten Server- und Mediacenter-Ansprüchen. Doch immer mehr Hersteller drängen mit ihren eigenen Mini-Computern auf den Markt: Die Raspberry-Pi-Alternativen wollen mit noch günstigeren Preisen, leistungsstärkerer Hardware oder ausgefallenen Features punkten. [...]  Weiter 

Bonjour: Das steckt hinter der Zeroconf-Implementierung

Ein größeres lokales Netzwerk manuell einzurichten, kann eine nervenaufreibende und sehr komplizierte Angelegenheit sein. Ohne eigene DHCP- und DNS-Server, die Sie bei der Verteilung der Adressen und der Namensauflösung unterstützen, müssten alle IPs per Hand eingegeben und bei Veränderungen im Netzwerk auch eigenständig aktualisiert werden. Zeroconf-Implementierungen wie Bonjour, die [...]  Weiter 

Vorbereitet für den Ernstfall: Das IT-Notfallhandbuch

Unternehmen sind heute stark abhängig von eine zuverlässigen IT-Infrastruktur. Ein Serverausfall kann unter Umständen den kompletten Betrieb lahmlegen. Mit Prävention und Aufklärung kann man sich vor vielen typischen Fehlern schützen – doch ein Restrisiko bleibt immer. Um in auftretenden Notfallsituationen möglichst schnell eine zielführende Lösung parat zu haben, lohnt sich die Erstellung eines [...]  Weiter 

Raspberry-Pi-Mailserver: Mit dem Raspberry Pi E-Mails verwalten

Warum immer nur den E-Mail-Server von anderen E-Mail-Dienstanbietern nutzen und nicht einfach einen eigenen einrichten? Vor allem, wenn man derart unkompliziert und erschwinglich einen privaten Server aufsetzen kann, wie mit dem kleinen Computer namens Raspberry Pi. Ein eigener E-Mail-Server erfordert jedoch einen gewissen Arbeitsaufwand und bietet nicht nur Vorteile. Was es zu beachten gibt und [...]  Weiter 

Verschlüsselungsverfahren im Überblick

E-Mail, Instant-Messaging oder Voice over IP: Wer übers Internet kommuniziert, möchte sichergehen, dass die Datenübertragung vertraulich erfolgt. Das Gleiche gilt für das World Wide Web. Mit Onlinebanking und digitalen Shopping-Touren verlagern sich Geldgeschäfte zunehmend ins Internet. Gängige Verschlüsselungsverfahren wie DES, AES oder RSA sollen die nötige Sicherheit von Passwörtern, [...]  Weiter 

Ransomware, Adware und Co. – wie kann man sich schützen?

Das Internet als Spielwiese für Cyberkriminelle und Betrüger – das ist schon lange ärgerliche und erschreckende Realität. Die Bedrohungen durch unerwünschte Software reichen von eher harmloser Werbung bis zu Trojanern, die komplette Rechner und Netzwerke lahmlegen können. Die Formen von Schadsoftware bzw. Malware sind vielfältig, die Gegenmaßnahmen oft sehr ähnlich. In unserem Ratgeber lesen Sie, [...]  Weiter 

NAT: Die Netzwerkadressübersetzung im Router

NAT, die Network-Address-Translation, ist eng mit dem Internetstandard IPv4 verbunden und wird mit diesem aus dem Internet verschwinden. Doch die Umstellung auf IPv6 geht nur schleppend voran. Noch immer surft die Mehrheit der Internetnutzer weltweit mit der vierten Version des Internet-Protokolls. Damit bleibt die Netzwerkadressübersetzung via NAT-Tabellen nach wie vor aktuell. Wir liefern [...]  Weiter 

Cloud-Speicher-Dienste: Die besten Dropbox-Alternativen

Dropbox zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Cloud-Speicher-Diensten. Vor allem die vielen Funktionen und die einfache Bedienung können überzeugen. Doch im Hinblick auf die Datensicherheit und den kostenlosen Online-Speicherplatz belegt die Anwendung keine Spitzenposition. Allerdings ist der Filehosting-Service aus den USA bei weitem nicht das einzige Programm seiner Art: Alternativen zu [...]  Weiter