Datenschutz-Grundverordnung: Regeln für Unternehmen

Am 25. Mai 2018 ist es soweit: Ein neues europäisches Gesetz zum Datenschutz wird wirksam. Viele Unternehmen und Webseitenbetreiber trifft die...

Deepfakes

Mit Deepfakes erlebt das Internet eine neue Generation von Fälschungen: Sie erlauben realistische Videomanipulationen mit wenig Aufwand. Dahinter...

WhatsApp-Alternativen: vier datenschutzkonforme Alternativen

Verabredungen zum Abendessen, Updates über die Arbeit oder der Ausflug mit dem Fußballteam: Wer kein WhatsApp nutzt, läuft Gefahr, wichtige...

Die perfekte Abwesenheitsnotiz | Beispiele und Vorlagen

Die Abwesenheitsnotiz gehört bei der Kommunikation über E-Mail zum guten Ton. Schließlich möchten Ihre Kontakte darüber informiert werden, wenn Sie...

Wie kann man eine Webseite als PDF speichern?

Wer eine Webseite als PDF speichern möchte, kann zu diesem Zweck auf eine große Anzahl von Programmen zurückgreifen. Doch die Konvertierung hat oftmals seine Tücken: Einige Anwendungen übertragen die Inhalte einer Internetseite nicht originalgetreu in die PDF-Datei. Manche Programme beweisen hingegen, dass es auch besser geht – wir stellen Ihnen einige der besten vor.

Wie bearbeitet man ein PDF-Dokument?

Eine schreibgeschützte PDF-Datei im Nachhinein zu bearbeiten, ist nicht ganz einfach. Sollte man die Originaldatei nicht parat haben, erfordert die Bearbeitung ein Programm, das Hilfestellung leistet. Gratis oder kostenpflichtig, online oder offline: Im Internet findet sich eine Vielzahl an Alternativen. Doch nicht alle Editoren funktionieren gleich. Damit Sie sich einen Überblick verschaffen...

B2A – Business-to-Administration

Im Zuge einer Existenzgründung führt kein Weg an wichtigen Behörden wie z. B. dem Finanz- oder Gewerbeamt vorbei. Doch wussten Sie, dass Sie bereits mit dem Einreichen Ihrer Steuererklärung eine Beziehung mit dem Finanzamt eingehen? Eine solche geschäftliche Verbindung zwischen Unternehmen und Behörden wird B2A (Business-to-Administration) genannt. Wir verraten Ihnen alles, was Sie über...

B2B: Business-to-Business

B2B – die gängige Abkürzung für „Business-to-Business“ ist vor allem Mitarbeitern aus Vertrieb und Marketing geläufig. Aber was genau steckt hinter der Bezeichnung und wie gelingt es einem B2B-Unternehmen, potenzielle Geschäftskunden zu erreichen? Die im Zuge der Digitalisierung eingetretenen Veränderungen stellen Unternehmer gerade auch in diesem Geschäftsbereich vor neue Herausforderungen. Wie...

B2C: Business-to-Consumer

„B2C“ steht für „Business-to-Consumer“ und bezeichnet geschäftliche Beziehungen zwischen Unternehmen und Konsumenten. Wenn Verbraucher beispielsweise in einem Onlineshop eine Bestellung aufgeben, treten sie in eine Geschäftsbeziehung mit dem jeweiligen Unternehmen. Senden Sie als Unternehmen eine Bestellbestätigung, einen Newsletter oder Empfehlungen für weitere Produkte, treten Sie mit Ihren...

Zwischen News und Memes: Was ist Reddit?

„Haben Sie heute schon die neuesten Nachrichten auf Reddit gelesen? Die Diskussion in r/worldnews war mal wieder interessant.“ Fragen Sie sich gerade: „Was ist Reddit denn bitte?“ – Nur eines der weltweit führenden Social-News-Netzwerke. In Deutschland ist Reddit noch nicht im Mainstream angekommen, aber in den USA beispielsweise liegt Reddit auf Platz 4 der meistgenutzten sozialen Medien. Wir...

Wenn-Dann in Excel: So funktioniert die WENN-Funktion

In Excel ist die Wenn-Dann-Funktion eine der hilfreichsten Formeln. In vielen Situationen können Sie hiermit einen logischen Vergleich starten: Wenn A wahr ist, dann gilt B und sonst C. Um das nützliche Werkzeug der Wenn-Dann-Abfrage aber auch gewinnbringend einsetzen zu können, muss man verstehen, wie es funktioniert und wie man damit umgeht. Welche Syntax hat die WENN-Funktion eigentlich und wie...

Pivot-Tabellen: Excel smarter machen!

Pivot-Tabellen in Excel können Ihnen die Auswertung von Daten erheblich erleichtern. Besonders bei komplexen Zahlenreihen kann die Analyse zeitaufwendig und nervenaufreibend werden. Das muss nicht sein: Stellen Sie Ihre Daten in den richtigen Kontext und filtern Sie die entscheidenden Informationen – und das mit nur wenigen Klicks. Ebenso schnell lassen sich dank Pivot in Excel aussagekräftige...

UDP - User Datagram Protocol

Die Internetprotokollfamilie – Grundstein für die Kommunikation im Internet – zählt rund 500 Mitglieder, die auf ganz verschiedenen Schichten zum Einsatz kommen. So ist das verbindungslose User Datagram Protocol (UDP) beispielsweise auf der Transportschicht für die Übertragung von Paketen zuständig, die zuvor per Internet Protocol (IP) adressiert wurden. Was genau dieses Protokoll von der...

SNMP (Simple Network Management Protocol): Die Protokollbasis für Netzwerkmanagement

Das Kommunikationsprotokoll SNMP (Simple Network Management Protocol) ist elementarer Bestandteil vieler Anwendungen zur Netzwerkverwaltung. Es definiert eine Reihe von Nachrichtentypen, die die Überwachung und Administration der einzelnen Netzwerkteilnehmer wie PCs, Router, Server, Switches, Firewalls oder Drucker erheblich vereinfachen. Wie genau das Protokoll funktioniert und welche...