Was ist YouTube Stories?

Um in der Social-Media-Welt an der Spitze zu bleiben, muss auch ein Vorreiter wie YouTube sich manchmal an der jüngeren Konkurrenz orientieren....

MOOC | Massive Open Online Courses einfach erklärt

Mit MOOC könnte eine neue Ära des Lernens angebrochen sein. Massive Multiple Online Courses geben jedem Menschen mit Internetzugang die Möglichkeit,...

Die größten Online-Verkaufsplattformen in Deutschland

Sie möchten gerne im Internet verkaufen – aber wo? Wer sich nicht nur auf seinen eigenen Onlineshop verlassen möchte, sollte seine Produkte auch auf...

Chrome Updates

„Nicht sicher“ – dieser beunruhigende Hinweis prangt im neuesten Google-Browser Chrome 68 neben den Adressen all jener Webseiten, die nicht mittels...

Wie bearbeitet man ein PDF-Dokument?

Eine schreibgeschützte PDF-Datei im Nachhinein zu bearbeiten, ist nicht ganz einfach. Sollte man die Originaldatei nicht parat haben, erfordert die Bearbeitung ein Programm, das Hilfestellung leistet. Gratis oder kostenpflichtig, online oder offline: Im Internet findet sich eine Vielzahl an Alternativen. Doch nicht alle Editoren funktionieren gleich. Damit Sie sich einen Überblick verschaffen...

PDF verkleinern: So wird‘s gemacht

Das PDF ist aus gutem Grund eines der beliebtesten Dateiformate, denn es ist nicht nur plattformübergreifend nutzbar, sondern auch überaus kompakt. Implementiert man jedoch viele Bilder und umfasst das PDF-Dokument zahlreiche Seiten, kann die Datei schnell größer als erwünscht werden. Firmware-Anwendungen von Adobe, aber auch kostenlose Freeware-Programme und simple Online-Tools können dabei...

Ausfüllbare PDF-Formulare erstellen – mit Acrobat und Freeware

Fast fertig mit dem Ausfüllen des Bewerbungsformulars, nur noch das heutige Datum eintragen – verflixt! Leider verschrieben. Und da man die Falschangabe nicht unsauber durchstreichen möchte, fängt man lieber nochmal von vorne an. Mit einem PDF-Formular wäre das nicht passiert. Das kann man nämlich direkt am PC ausfüllen – und etwaige Fehler schnell korrigieren. Wir zeigen, wie man solch ein...

Bitcoin – Was Sie über die digitale Währung wissen sollten

An dem 2009 veröffentlichten Peer-to-Peer-Netzwerk Bitcoin scheiden sich bis heute die Geister: Die einen sehen das enorme Potenzial des dezentralen Zahlungssystems, das von keiner Autorität, sondern von allen Nutzern gemeinsam verwaltet und gesteuert wird. Die anderen weisen bei jeder Gelegenheit auf die Unbeständigkeit des Kurses und die ungewisse Zukunft hin, die mit dem Open-Source-Projekt...

Altcoin: Welche Alternativen zu Bitcoin gibt es?

Der Erfolg von Bitcoin hat dafür gesorgt, dass sich inzwischen Hunderte von Kryptowährungen auf den Märkten tummeln. Die sogenannten Altcoins versuchen, vermeintliche Probleme von Bitcoin zu lösen oder verfolgen einen anderen Fokus. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, stellen wir Ihnen die wichtigsten Alternativen zu Bitcoin vor und erläutern die wesentlichen Unterschiede: Was sind die Vor-...

Monero (XMR) – die anonyme Kryptowährung

Bitcoin ist nicht die einzige und ganz sicher auch nicht die interessanteste Kryptowährung im Internet. Die Altcoin Monero (oder XMR) verspricht den Nutzern ein hohes Maß an Anonymität – denn dieser Faktor hat viele Menschen bei den großen Anbietern wie Bitcoin, Ethereum oder Ripple immer gestört. Jede Transaktion lässt sich bei diesen zurückverfolgen – nicht so bei XMR. Wie schafft Monero diese...

Die eigene WordPress-Seite erstellen: So einfach geht’s!

Sie wünschen sich eine eigene Website, verfügen aber kaum über Programmierkenntnisse? Mit einem Content-Management-System können Sie auch ohne HTML-Kenntnisse eine Homepage für sich oder Ihr Unternehmen erstellen. Unsere WordPress-Anleitung führt Sie Schritt für Schritt zur eigenen Website: von der Installation und Einrichtung von WordPress über die Content-Erstellung bis hin zur Veröffentlichung...

WYSIWYG: Ich sehe was, was du auch siehst

WYSIWYG: Die seltsame Buchstabenfolge ist inzwischen der Standard für die meisten Editor-Programme. Deshalb ist für viele Anwender gar nicht vorstellbar, wie es ohne „What You See Is What You Get“ funktionieren soll. Aber gerade im Bereich von HTML-Editoren gibt es auch andere Ansätze und Meinungen. Wir erklären, was genau hinter dem Akronym steckt, zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile des Prinzips...

WordPress Gutenberg: Das leistet der neue Editor

Mit dem Gutenberg-Editor will WordPress in der anstehenden Version 5.0 das Erstellen von Beiträgen gehörig umkrempeln. Gutenberg benutzt dafür sogenannte Blocks, anstatt auf HTML und CSS zu setzen. Die Beitragserstellung gestaltet sich dann ganz spielerisch, indem der Autor seinen Beitrag Klotz für Klotz zusammenbaut. In der Praxis kann man Gutenberg schon seit einiger Zeit testen, und seitdem...

Punycode

Seit der Einfürhung internationalisierter Domainnamen im Jahr 2003 ist Punycode im Internet allgegenwärtig. Internetadressen wie xn--mller-brombel-rmb4fg.de sehen eigentümlich aus, erfüllen jedoch eine wichtige Funktion: Sie kodieren Nicht-ASCII-Zeichen in ASCII-kompatible Zeichenketten und sorgen so für einen reibungslosen Ablauf im Netz. Wie das funktioniert und warum Punycode immer wieder in...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden und
gratis Online-Marketing Whitepaper
sichern.