Was ist YouTube Stories?

Um in der Social-Media-Welt an der Spitze zu bleiben, muss auch ein Vorreiter wie YouTube sich manchmal an der jüngeren Konkurrenz orientieren....

MOOC | Massive Open Online Courses einfach erklärt

Mit MOOC könnte eine neue Ära des Lernens angebrochen sein. Massive Multiple Online Courses geben jedem Menschen mit Internetzugang die Möglichkeit,...

Die größten Online-Verkaufsplattformen in Deutschland

Sie möchten gerne im Internet verkaufen – aber wo? Wer sich nicht nur auf seinen eigenen Onlineshop verlassen möchte, sollte seine Produkte auch auf...

Chrome Updates

„Nicht sicher“ – dieser beunruhigende Hinweis prangt im neuesten Google-Browser Chrome 68 neben den Adressen all jener Webseiten, die nicht mittels...

ERR_CONNECTION_RESET: So beheben Sie den 101-Fehler in Chrome und Co.

Funktioniert der Verbindungsaufbau zu einer aufgerufenen Website nicht, geben Fehlermeldungen den Browser-Nutzern einen ersten Hinweis auf die möglichen Ursachen. Schlau wird man aus den präsentierten Informationen allerdings eher selten. So verrät die Meldung „ERR_CONNECTION_RESET“ etwa lediglich, dass die Verbindung zurückgesetzt wurde – Hintergründe und mögliche Lösungen werden jedoch nicht...

Fehler „Err_Connection_Timed_Out“ beheben

Die Fehlermeldung „Err_Connection_Timed_Out“ erscheint häufig in Google Chrome und bedeutet, dass es beim Aufrufen einer Webseite zu einem Fehler gekommen ist. Verantwortlich dafür ist meist der Zielserver, der zu lange braucht, um eine Antwort zu senden, woraufhin der Browser den Kommunikationsversuch abbricht. Erfahren Sie in unserem Ratgeber, was „Err_Connection_Timed_Out“ genau bedeutet, mit...

ERR_SSL_PROTOCOL_ERROR: So beheben Sie den Google-Chrome-Fehler

Chrome ist der weltweit am meisten genutzte Internetbrowser. Die Anwendung besticht nicht nur in puncto Sicherheit und Geschwindigkeit, sondern auch durch Features wie eine geräteübergreifende Synchronisierung der Nutzerdaten. Doch auch beim Surfen mit Googles Wunderwaffe können in bestimmten Situationen Fehler auftauchen, die zum Absturz des Browsers führen oder den Seitenaufruf verhindern. So...

Raspberry Pi als VPN-Server einrichten: Tutorial mit OpenVPN

Wer seinen eignen VPN-Server einrichtet, kann von jeder Internetverbindung aus auf sein lokales Netzwerk zugreifen und sich zudem auch in öffentlichen WLANs sicherer und verschlüsselt im Internet bewegen. Dies Tutorial zeigt, dass bereits der Mini-Computer Raspberry Pi und das Programm OpenVPN ausreichen, um preiswert einen VPN-Server zu erstellen und zu betreiben.

VPN – sichere Datenübertragung über öffentliche Netze

VPN-Implementierungen bieten eine kostengünstige Möglichkeit, lokale Netzwerke zu verbinden oder Netzwerkressourcen für externe Geräte verfügbar zu machen. Im Gegensatz zu Corporate Networks wird kein privates Kommunikationsnetz benötigt. Stattdessen nutzen VPNs öffentliche Netze wie das Internet und schirmen sensible Daten durch Tunneling ab.

VPN-Services im Vergleich

Ein Virtual Private Network (VPN) verschleiert Internetnutzer im Netz und schützt sie vor gezielten Angriffen. Mithilfe von VPN-Services lassen sich auch bequem per Geoblocking errichtete Länderbarrieren aushebeln. Mittlerweile gibt es zahlreiche konkurrierende VPN-Anbieter mit Sitz in sehr unterschiedlichen Ländern. Dabei locken einige mit besonders stabilen Servern, während bei anderen der...

Bonjour: Das steckt hinter der Zeroconf-Implementierung

Ein größeres lokales Netzwerk manuell einzurichten, kann eine nervenaufreibende und sehr komplizierte Angelegenheit sein. Ohne eigene DHCP- und DNS-Server, die Sie bei der Verteilung der Adressen und der Namensauflösung unterstützen, müssten alle IPs per Hand eingegeben und bei Veränderungen im Netzwerk auch eigenständig aktualisiert werden. Zeroconf-Implementierungen wie Bonjour, die...

BOOTP: Alle Informationen zum DHCP-Wegbereiter

Wenn Sie Computer, Smartphone und Co. mit einem Netzwerk (LAN oder WLAN) verbinden wollen, können Sie die IP-Adresse entweder manuell vergeben oder automatisch beziehen. Letzteres ist dank des Kommunikationsprotokolls DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol) möglich, das sich als plattformübergreifende Standardlösung zur Adressverwaltung etabliert hat. Vorgänger war das jahrelang verwendete...

FileZilla: Tutorial zum beliebten FTP-Client

FileZilla gilt als Standard-Software für den Datentransport zwischen lokalen Rechnern und Servern im Internet. Als Netzwerkprotokolle stehen FTP und die verschlüsselten Varianten SFTP und FTPS zur Auswahl. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Features des Client-Programms und erklären die Anwendung von der Installation bis zur Datenübertragung.

5 hervorragende FTP-Programme/ FTP-Clients fürs Webhosting

Kennen Sie das File Transfer Protokoll, kurz FTP? Falls nicht, sollten Sie sich damit vertraut machen, denn das Übertragungsprotokoll vereinfacht den digitalen Datentransfer ungemein. Gerade bei großen Datenmengen empfiehlt sich der Weg über einen FTP-Server. Um Dateien zum Austausch auf den Server zu verfrachten, brauchen Sie einen sogenannten FTP-Client. Wir legen Ihnen fünf leistungsstarke...


Auf dem Laufenden bleiben?

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden und
gratis Online-Marketing Whitepaper
sichern.