Datenschutz-Grundverordnung: Regeln für Unternehmen

Am 25. Mai 2018 ist es soweit: Ein neues europäisches Gesetz zum Datenschutz wird wirksam. Viele Unternehmen und Webseitenbetreiber trifft die...

Facebook-Account löschen

Sie wollen Ihren Facebook-Account löschen? Wir geben Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung an die Hand, mit der Sie unkompliziert Ihr...

Vero

Woher kommt denn jetzt plötzlich dieses Vero – True Social? Das soziale Netzwerk erlebt seit Anfang des Jahres einen bemerkenswerten Hype. Zahlreiche...

E-Mail-Marketing-Trends

Damit Ihre Newsletter-Kampagnen auch in Zukunft wirkungsvoll bleiben, sollten Sie diese E-Mail-Marketing-Trends in 2018 nicht verpassen: mehr...

Digitalisierung von deutschen Kleinunternehmen

Die Digitalisierung erreicht immer mehr Bereiche unseres Lebens – beruflich wie privat. Daran kommen auch kleine und mittelständische Unternehmen...

Geringwertige Wirtschaftsgüter abschreiben: So geht’s richtig!

Es ist ein unglaublicher bürokratischer Akt, für jeden Gegenstand, den Sie für Ihr Unternehmen anschaffen, jährliche Abschreibungen durchzuführen. Der Gesetzgeber gibt Ihrer Buchhaltung daher mit den geringwertigen Wirtschaftsgütern (GWG) ein Mittel an die Hand, Buchungen und Abschreibungen einfacher zu gestalten. So können Sie sich für Objekte mit nur einem geringen Wert viel Arbeit sparen. Wir...

Die besten Übersetzer-Apps: Welche ist die Richtige für mich?

Die richtige Übersetzer-App zu finden, ist angesichts des ständig wachsenden Angebots nicht immer leicht – schnell verliert man den Überblick. Welche Übersetzungs-App ist zum Beispiel auf Reisen im Ausland besonders empfehlenswert? Wir bieten eine ausführliche Übersicht über die besten Übersetzungs-Apps für Android und iOS.

Barrierefreie Website: Erreichen Sie mehr Menschen im Netz

Barrierefreie Websites bauen Schranken ab: Menschen mit Behinderungen, Senioren, Mobile-Nutzer oder sehr junge Besucher haben unterschiedliche Ansprüche und Bedürfnisse hinsichtlich der Nutzung des Webs. Während deutsche Behörden Richtlinien zur digitalen Barrierefreiheit bereits umsetzen, warten viele Privatunternehmen noch auf den Startschuss. Dabei ist bessere Accessibility mit zahlreichen...

WCAG – Richtlinien des W3C für gut zugängliche Webinhalte

Die Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) des W3C dienen Webseitenbetreibern als Empfehlung zum Erstellen barrierefreier Internetangebote. Dazu stützen sich die WCAG auf die vier Prinzipien: Wahrnehmbarkeit, Bedienbarkeit, Verständlichkeit und Robustheit. Diesen werden zwölf grundlegende Richtlinien zugewiesen, wie man Webinhalte für Menschen mit sensorischen, motorischen oder kognitiven...

Alles über Screenreader: Blind am Computer arbeiten

Viele blinde und sehbehinderte Menschen nutzen leistungsfähige Hilfsgeräte und Software, um Computer bedienen und das Internet nutzen zu können. Screenreader sind dabei besonders wichtig, denn sie können Textinhalte vorlesen und die Navigation erleichtern. Dabei ist es für Screenreader wichtig, dass Webinhalte möglichst barrierefrei gestaltet sind – andernfalls können sie nicht immer korrekt...

Kassenbuch richtig führen: Grundlagen zur Kassenbuchführung

Für Unternehmer gibt es kein schöneres Geräusch, als wenn die Kasse klingelt. Doch auch das Finanzamt ist hellhörig und fordert zum Jahresabschluss eine genaue Auflistung Ihrer Betriebseinnahmen und -ausgaben. Dazu gehören auch Barzahlungen. Damit Sie den Überblick über Ihre Barkasse nicht verlieren, hilft Ihnen das sogenannte Kassenbuch. Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihr Kassenbuch richtig führen...

Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) in der Übersicht

Bei der Buchhaltung müssen sich Unternehmer an die gesetzlich festgelegten Richtlinien halten. Die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) sind allerdings nicht gebündelt in einem einzelnen Gesetzesbuch zu finden. Stattdessen sind sie teilweise in verschiedenen Büchern verteilt oder resultieren gar nicht aus einer klaren Gesetzesvorgabe, sondern sind vielmehr das Resultat gängiger...

Conversion-Optimierung

Erfolgreiche SEO-Kampagnen sorgen für Top-Platzierungen in den Suchmaschinenergebnissen und lassen den Besucherstrom im besten Fall stetig ansteigen. Doch was, wenn kaum ein Besucher Produkte kauft, an der beworbenen Umfrage teilnimmt oder den Newsletter abonniert? Trotz gutem Traffic bleibt in diesem Fall der wirkliche Erfolg des Webprojekts aus. Die praktische und effektive Lösung für dieses...

Content-Marketing im B2B: Strategien, Chancen und Herausforderungen

Content-Marketing ist im B2B angekommen. Doch eine erfolgreiche B2B-Content-Marketing-Strategie unterscheidet sich grundsätzlich von einer solchen für B2C-Unternehmen. Die Zielgruppe ist anspruchsvoll, potenzielle Kunden sind höchstwahrscheinlich Spezialisten auf ihrem Fachgebiet und Entscheidungen werden basierend auf Fakten, Zahlen und nach pragmatischen Grundsätzen getroffen. Das stellt ganz...

Micro-Influencer und ihre Bedeutung fürs Social-Media-Marketing

Micro-Influencer gewinnen im Social-Media-Marketing gegenüber prominenten Markenbotschaftern zunehmend an Bedeutung. Nutzer schenken den „kleineren“ Meinungsführern und deren Empfehlungen mehr Vertrauen, halten sie für authentischer und interagieren mit ihnen zu einem speziellen Thema. Damit sind Micro-Influencer im Marketing vor allem aufgrund ihrer hohen Glaubwürdigkeit und ihres Expertenstatus‘...