Praktische Funktion in Excel: ZÄHLENWENN erklärt

Was ist eigentlich ZÄHLENWENN? Mit Excel stellt Microsoft Ihnen ein hilfreiches Tabellenkalkulationsprogramm zur Verfügung. Die Anwendung vereint zahlreiche Funktionen, von denen aber viele Nutzer gar nichts wissen. Umso sinnvoller ist es, sich zu informieren und das Programm nicht nur zu benutzen, um per Hand Tabellen zu erstellen. Die ZÄHLENWENN-Funktion hilft Ihnen z. B. beim Erstellen von [...]  Weiter 

Browser-Fingerprinting: Grundlagen und Schutzmöglichkeiten

In der jüngeren Vergangenheit hat sich mit dem sogenannten Browser-Fingerprinting eine Tracking-Methode etabliert, die auch gänzlich ohne Cookies auskommt. Dabei erfassen Webserver unterschiedliche Merkmale von den Browsern der Besucher und ermitteln auf diesen basierend deren digitalen Fingerabdruck. Über diesen können die Nutzer zu einem späteren Zeitpunkt wiedererkannt werden. Während einige [...]  Weiter 

Big Data: Definition und Beispiele

Online kaufen wir ein, buchen unsere Urlaubsreise und suchen nach Geschenkideen, ohne darüber nachzudenken, dass wir mit jeder Suchanfrage und jeder Eingabe unserer Mailadresse eine Spur hinterlassen. Fleißige Datenkraken sammeln diese Informationen – was entsteht, ist Big Data: Massendaten, die zu unzähligen Zwecken analysiert und verwendet werden. Doch muss man wirklich Angst um seine Daten [...]  Weiter 

Logfile-Analyse: Das verrät das Webserver-Log über Ihre Besucher

Wie viele Seiten ruft ein einzelner Besucher eigentlich auf, während er sich auf Ihrer Website befindet? Und über welchen Link oder welche Suchanfrage hat er überhaupt den Weg zu Ihnen gefunden? Um solche Fragen beantworten zu können, scheinen angepriesene Webanalyse-Tools wie Google Analytics die einzige Option zu sein. Ein solides Grundgerüst an Nutzerinformationen bietet jedoch auch die [...]  Weiter 

Übersetzungstools: Praktische Google-Translate-Alternativen im Netz

Der Umgang mit Fremdsprachen funktioniert heutzutage so einfach, schnell und direkt wie nie: Ob im Job oder im Urlaub – viele nützliche Sprach-Tools und mobile Apps helfen bei der Übersetzung von schwierigen Vokabeln, Sätzen und Webtexten. Google Translate und mehrere alternative Übersetzungstools bieten umfangreiche Funktionen zum Verständnis anderer Sprachen. Das Internet bietet viele [...]  Weiter 

6 Tipps für aussagekräftige A/B-Tests

Endlich ist die eigene Website oder der Onlineshop fertig. Doch jetzt beginnt das Anpassen und Optimieren. Schon kleine Veränderungen, zum Beispiel die Platzierung eines Formulars oder eines CTA-Buttons, können große positive Auswirkungen haben. Mithilfe einfacher A/B-Vergleichstests lassen sich solche Hypothesen prüfen. Doch wer das A/B-Testing wirklich zielführend für seinen Unternehmenserfolg [...]  Weiter 

Behavioral Targeting: Verhaltensbezogene Werbung im Internet

Im Rahmen des Behavioral Targetings erfassen Werbetreibende das Surfverhalten potenzieller Kunden. Ziel ist es, Webseitenbesuchern Kundengruppen zuzuordnen. Über Nutzerprofile, die Aussagen über Interessen, Vorlieben und Motive erlauben, werden Anzeigenkampagnen so ausgesteuert, dass die Relevanz für den Konsumenten steigt. Dies minimiert Streuverluste und hilft, Werbekosten einzusparen. [...]  Weiter 

Geotargeting: So funktioniert die regionale Optimierung von Webinhalten

Als Geotargeting bezeichnet man eine Zielgruppenadressierung unter geografischen Gesichtspunkten. Zahlreiche Webseiten im Netz sowie Applikationen auf Mobilfunkgeräten werten Gerätedaten aus, um Besucher zu lokalisieren. Das Wissen über den Aufenthaltsort eines Internetnutzers gibt Webseitenbetreibern und App-Anbietern die Möglichkeit, Inhalte und Werbemaßnahmen direkt auf Nutzer aus den [...]  Weiter 

Targeting

Targeting ist das Zauberwort des Onlinemarketings. Werbung und Onlinehandel sind so global wie das Internet. In diesem weiten Content-Universum finden Sie unzählige potenzielle Kunden. Doch weit gestreute Marketing-Kampagnen sind teuer und eine direkte Auswirkung auf die Verkaufszahlen bleibt oft aus. Als regionaler Dienstleister erreichen Sie mehr mit einer örtlichen Eingrenzung Ihrer Anzeigen, [...]  Weiter 

Was ist das AIDA-Modell?

Das AIDA-Modell gehört seit mehr als hundert Jahren zum Grundlagenwissen der Werbewirkungsforschung. Die schematische Darstellung des Kaufentscheidungsprozesses in 4 aufeinanderfolgenden Phasen gilt für die einen als geniale Reduktion aufs Wesentliche. Andere sehen darin eine nicht zeitgemäße Vereinfachung, die moderne und oft mehrschichtige Kommunikationsprozesse nicht mehr adäquat abbilden kann. [...]  Weiter