Online Marketing

Instagram für Unternehmen - Teil 3: Erfolgsmessung

Erfolgskontrolle ist bei Werbemaßnahmen unverzichtbar, das gilt auch für das Social-Media-Marketing mit Instagram. Doch noch immer besteht beim Umgang mit dem Social Network, bei dem sich alles um das perfekte Bild dreht, große Unsicherheit. Viele Unternehmen wissen nicht, wie erfolgreich ihre Kampagnen wirklich sind. Optimierungspotenzial geht oft verloren, die hart umworbenen Follower ziehen sich zurück. Wer das verhindern will, sollte seinen Account genau im Blick behalten – mit den Instagram-Statistiken oder einem speziellen Instagram-Monitoring-Tool. [...] Weiter 

Verkaufen im Netz: Online-Marktplätze in Deutschland

Sie möchten gerne im Internet verkaufen – aber wo? Wer sich nicht nur auf seinen eigenen Onlineshop verlassen möchte, sollte seine Produkte auch auf Verkaufsplattformen anbieten. In Deutschland gibt es neben den beiden Marktführern Amazon und eBay noch andere interessante Online-Marktplätze. Wir stellen einige vor und zeigen Ihnen deren Vor- und Nachteile auf. Außer den anfallenden Gebühren können z. B. die Reichweite oder eine thematische Ausrichtung für Sie von Bedeutung sein. [...] Weiter 

VLC-Alternativen: Welcher Mediaplayer ist der richtige für mich?

VLC ist das beliebteste Programm, wenn es um die Wiedergabe von Musik und Videos geht. Das Tool öffnet nahezu jede Datei und ist auf den meisten Rechnern installiert. Doch welche VLC-Alternativen gibt es, die sich wirklich lohnen? Wenn Sie mehr wollen als einen simplen Mediaplayer, finden Sie in unserem Ratgeber sicher das passende Programm für Ihre Bedürfnisse. [...] Weiter 

Information Retrieval: Die große Suche nach Wissen

In unserem Alltag suchen und erhalten wir unzählige Informationen. Durch das Internet hat sich die Suche nach Daten und Fakten enorm gewandelt. Suchmaschinen helfen uns, in der riesigen Fülle der verfügbaren Informationen diejenigen zu finden, die wir brauchen. Doch wie funktioniert eigentlich die Informationsbeschaffung von Google und Co.? Hinter den großen Search Engines, aber auch kleineren Bibliotheksdatenbanken stecken sogenannte Information-Retrieval-Systeme. Wir erklären, was es damit auf sich hat. [...] Weiter 

Storytelling-Tools – so gelingt die digitale Geschichte

Gutes digitales Storytelling steht im Zentrum neuer Marketing-Strategien und des Content-Designs. Spannend, anschaulich und vor allem multimedial sollen die Geschichten sein, die im Netz erzählt werden. Damit die multimediale Geschichte auch ohne fundierte technische Kenntnisse und größere finanzielle Ressourcen gelingt, sind mittlerweile eine Vielzahl von Storytelling-Tools verfügbar. Wir erläutern, welche Storytelling-Tools es gibt, zu welchem Zweck man sie einsetzt und welche Vor- und Nachteile sie jeweils haben. Denn mit dem richtigen Tool für den richtigen Zweck gelingt auch eine gute digitale Story. [...] Weiter 

Clickbaiting – Was ist das?

„Was Sie in diesem Artikel lesen werden, haben Sie so vorher noch nie gesehen!“ Das stimmt vermutlich nicht ganz, denn das Thema Clickbaiting verfolgt fast jeden, der regelmäßig im Social Net unterwegs ist: Immer dieselben reißerischen und aufmerksamkeitsheischenden Phrasen und Ausdrücke prägen die Überschriften und Teaser diverser Magazine und News-Seiten. Für viele besonders ärgerlich: Man schluckt den Klick-Köder, aber am Ende hält der Artikel nicht im Geringsten, was die Überschrift verspricht. [...] Weiter 

So schützen Sie sich vor Klickbetrug (Click Fraud)

Click Fraud kostet die Werbeindustrie jährlich Milliarden. Immer wieder haben Werbetreibende damit zu kämpfen, dass ihre Anzeigen die gewünschte Zielgruppe nicht erreichen, da das geplante Werbebudget für künstlich erzeugte Klicks von Linkfarmen oder Botnetzen ausgereizt wird. Wir nehmen das Thema Klickbetrug unter die Lupe und zeigen Gegenmaßnahmen auf. [...] Weiter 

Kindersuchmaschinen: Großes Internet für kleine Leute

Auch für Kinder ist das World Wide Web ein wichtiges Mittel, um an Informationen zu kommen – zum Beispiel für die Hausaufgaben. Damit die jungen Internetnutzer aber nur an Inhalte kommen, die auch für sie geeignet sind, gibt es extra Suchmaschinen für Kinder. Diese stellen sicher, dass Kinder weder gewollt noch ungewollt auf jugendgefährdende Websites stoßen. Außerdem sind die Informationen, die man über Kindersuchmaschinen findet, altersgerecht aufbereitet. Wir stellen die beliebtesten Kindersuchmaschinen vor. [...] Weiter 

Die besten Paint-Alternativen im Überblick

Microsoft Paint gehört zu den Klassikern unter den Grafikprogrammen. Allerdings gilt die Software, die standardmäßig auf allen Windows-Systemen seit Windows 95 zu finden ist, als längst überholt. Darum wird Microsoft das Programm auch nicht mehr weiterentwickeln. Welche kostenlosen Paint-Alternativen es gibt, erfahren Sie in diesem umfassenden Überblick. [...] Weiter 

Reputationsmanagement: Wie Sie sich von der besten Seite zeigen

Der gute Ruf eines Unternehmens ist enorm wichtig – auch im Internet. Durch ein durchdachtes Reputationsmanagement können Sie dafür sorgen, dass die öffentliche Haltung zu Ihrer Marke nicht ins Negative kippt. Dafür müssen Sie Ihre Zielgruppe und deren Interessen im Web kennen und deren Verhalten in den Social Media beobachten. Wir erklären, was man genau unter Online-Reputationsmanagement versteht und wie Sie diese wirkungsvolle PR-Technik einsetzen können. [...] Weiter 

Der 1&1 Ratgeber für Online-Marketing: Tipps und Sachkompetenz für jeden

Es gibt zahlreiche Optionen und Strategien, mit denen Sie Inhalte, Produkte und Dienstleistungen im Netz gewinnbringend vermarkten. Neben klassischen Werbekampagnen (wie Werbebanner oder -videos) erreichen Sie im E-Commerce insbesondere auch mit internetspezifischen Mitteln die Aufmerksamkeit der Kunden: Maßnahmen wie Suchmaschinen-, Affiliate- und Social-Media-Marketing sowie diverse Onlineshop-Optimierungen gehören hier zum guten Ton des Online-Marketings. Sowohl die Grundlagen als auch reichlich Expertenwissen zu diesen und allerhand weiteren Methoden haben wir für Sie im Online-Marketing-Ratgeber zusammengestellt. Wie bei jedem der sechs Teilgebiete des 1&1 Digital Guides hält auch die Kategorie „Online-Marketing“ viele Tipps und Informationen für jeden Kenntnisstand bereit.

Für wen ist der Online-Marketing-Ratgeber?

Vom unerfahrenen Einsteiger bis zum beschlagenen Fachpersonal – der Online-Marketing-Guide stellt jedem Interessierten relevantes Wissen für die erfolgreiche Vermarktung im Internet zur Verfügung. Online-Marketing-Grundlagen und weiterführende Kenntnisse sind genauso Teil des Ratgebers wie spezifische bzw. stark auf Vorwissen aufbauende Informationen zum Online-Marketing (etwa in Beiträgen wie „Cloaking – ein SEO-No-Go“ oder „Canvas-Fingerprinting – Webtracking ohne Cookies“). Von den Inhalten profitieren Internethändler, Online-Marketer und Leser, die zu solchen werden wollen. Aber nicht nur für sie lohnt sich der Blick in den Guide: Viele Artikel können zudem kleinen und mittelständischen Unternehmen als Einstiegshilfe in den elektronischen Handel oder zur Erweiterung schon vorhandener Online-Marketing-Kenntnisse dienen (beispielsweise „Businessplan für den Onlineshop“, „8 Tipps für erfolgreiches Onlineshop-Marketing“ oder „Erfolgreiches Social-Media-Marketing“).

Die Gliederung des Online-Marketing-Guides

Die Artikel sind in vier verschiedene Unterkategorien eingeteilt. Der Bereich „Verkaufen im Internet“ behandelt in erster Linie den Aufbau und die Führung eines Onlineshops aus der Sicht des Betreibers. Neben den Grundlagen des Online-Marketings werden hier auch viele Potenziale für die Aufwertung eines Webshops aufgezeigt. Im Bereich „Social Media“ können Sie sich eingehend über die Kundengewinnung und Kampagnengestaltung in sozialen Medien im Allgemeinen und Speziellen (via Facebook, Twitter, Instagram etc.) informieren. Unter „Suchmaschinenmarketing“ liefern wir Ihnen alles Wissenswerte über Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -werbung (SEA) sowie nützliche Online-Marketing-Tipps zu entsprechenden Programmen, Tools und Vorgehensweisen. Die Rubrik „Web-Analyse“ markiert die vierte und letzte Unterkategorie, in der verschiedene Ansätze und Tools, die das Nutzerverhalten von Website-Besuchern erfassen, sowie das Erstellen von Webstatistiken (etwa mit Google Analytics) näher beleuchtet werden. Mit dem Online-Marketing-Ratgeber von 1&1 haben Sie somit ein mit geballtem Know-how gefülltes Online-Lexikon zur Hand, das umfassend und verständlich Wissen über den Internethandel und die Vermarktung im Netz vermittelt.