Alles rund um den Hostname

Der eindeutige Name eines Computers in einem Netzwerk wird als Hostname, Sitename oder Computername bezeichnet. Der Hostname ist Bestandteil des Fully Qualified Domain Name, mit dem sich beispielsweise Websites im Internet finden und aufrufen lassen. Hier erfahren Sie, wie ein Hostname aussehen kann, und wir zeigen Ihnen verschiedene Wege, wie man den Hostname anhand einer IP-Adresse ermittelt...

HTTP-Error 500: Wo liegt das Problem?

Fehlermeldungen beim Surfen im Netz sind für alle Beteiligten ein Ärgernis – vor allem aber für diejenigen, die den Fehler beheben müssen. Besonders langwierig kann die Suche nach einer Lösung sein, wenn die Statuscode-Meldung kaum Informationen über die Quelle des Fehlers liefert. Der HTTP-Error 500 („Internal Server Error“) ist ein solcher Sammel-Statuscode. Wir geben Ihnen Tipps, wo sich die...

Weniger Redundanz dank Datenbank-Normalisierung

Werden Informationen zu mehreren Sachverhalten in ein und derselben Datenbanktabelle zusammengefasst, treten Redundanzen auf. Diese beanspruchen Speicherkapazität und verhindern eine effiziente Datenverarbeitung. Das relationale Datenbankmodell bietet daher Strategien, nach denen Datenbestände auf mehrere miteinander verknüpfte Tabellen aufgeteilt werden. Man spricht von einer Normalisierung der...

HTTP 504 (Gateway Timeout): So lässt sich der 504-Error beheben

Erscheint beim Aufruf einer Webseite die Fehlermeldung „HTTP 504 Gateway Timeout“, wurde die erlaubte Zeit für die Beantwortung der Browseranfrage überschritten. Übeltäter ist in diesem Fall nicht der Webserver selbst, sondern eine weitere Serverkomponente – klassischerweise ein Gateway –, die auf dem Kommunikationsweg passiert werden sollte. Was genau hinter dem Statuscode steckt und wie Sie das...

ERR_CONNECTION_CLOSED: So beheben Sie den Verbindungsfehler

Wenn Chrome die Meldung „ERR_CONNECTION_CLOSED“ anstelle der aufgerufenen Website anzeigt, hat der kontaktierte Server den Verbindungsaufbau unterbrochen. Ein einfaches Neuladen der URL reicht bei diesem Problem häufig nicht aus, sodass guter Rat teuer ist – vor allem, da die Bestimmung der Fehlerquelle alles Andere als eine einfache Aufgabe ist. Um den „ERR_CONNECTION_CLOSED“-Fehler zu beheben,...

ERR_CONNECTION_RESET: So beheben Sie den 101-Fehler in Chrome und Co.

Funktioniert der Verbindungsaufbau zu einer aufgerufenen Website nicht, geben Fehlermeldungen den Browser-Nutzern einen ersten Hinweis auf die möglichen Ursachen. Schlau wird man aus den präsentierten Informationen allerdings eher selten. So verrät die Meldung „ERR_CONNECTION_RESET“ etwa lediglich, dass die Verbindung zurückgesetzt wurde – Hintergründe und mögliche Lösungen werden jedoch nicht...

HTTP 503 (Service Unavailable): Bedeutung und Fehlerbehebung

Mit hoher Wahrscheinlichkeit sind Sie beim täglichen Stöbern im Web schon einmal über die Nachricht „HTTP Error 503 The service is unavailable” oder eine ähnliche Variante gestolpert. Die Fehlermeldung erscheint immer dann, wenn ein Webserver die vom User aufgerufene Website nicht anzeigen kann. Die Ursachen hierfür können ebenso unterschiedlich sein wie die Lösungsmöglichkeiten, die sich Sie als...

ERR_SSL_PROTOCOL_ERROR: So beheben Sie den Google-Chrome-Fehler

Chrome ist der weltweit am meisten genutzte Internetbrowser. Die Anwendung besticht nicht nur in puncto Sicherheit und Geschwindigkeit, sondern auch durch Features wie eine geräteübergreifende Synchronisierung der Nutzerdaten. Doch auch beim Surfen mit Googles Wunderwaffe können in bestimmten Situationen Fehler auftauchen, die zum Absturz des Browsers führen oder den Seitenaufruf verhindern. So...

Datenbanken: Wozu man sie braucht und welche Arten es gibt

Datenbanken sind ein elementarer Bestandteil unserer heutigen Informationsgesellschaft. Sie ordnen elektronische Daten und regeln den Zugriff auf diese. Datenbanken haben sehr viele Anwendungsbereiche, darunter sowohl kommerzielle als auch private. Jedes Datenbanksystem verfügt über ein Datenbank-Management-System, das auf einem bestimmten Datenbankmodell basiert. Während die Geschichte der...

In-Memory-Datenbanken: Big Data speichern

In-Memory-Datenbanken ermöglichen es, Big Data in Echtzeit zu analysieren und zur Verfügung zu stellen. Die schnellen Zugriffsgeschwindigkeiten werden durch die Ablage der Daten auf dem Arbeitsspeicher realisiert. Traditionelle Datenbanken beruhen hingegen auf der Methode, Daten auf der Festplatte abzulegen. Wodurch unterscheiden sich In-Memory-Datenbanken außerdem von traditionellen...