Datenschutz-Grundverordnung: Regeln für Unternehmen

Am 25. Mai 2018 ist es soweit: Ein neues europäisches Gesetz zum Datenschutz wird wirksam. Viele Unternehmen und Webseitenbetreiber trifft die...

Facebook-Account löschen

Sie wollen Ihren Facebook-Account löschen? Wir geben Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung an die Hand, mit der Sie unkompliziert Ihr...

Vero

Woher kommt denn jetzt plötzlich dieses Vero – True Social? Das soziale Netzwerk erlebt seit Anfang des Jahres einen bemerkenswerten Hype. Zahlreiche...

E-Mail-Marketing-Trends

Damit Ihre Newsletter-Kampagnen auch in Zukunft wirkungsvoll bleiben, sollten Sie diese E-Mail-Marketing-Trends in 2018 nicht verpassen: mehr...

Digitalisierung von deutschen Kleinunternehmen

Die Digitalisierung erreicht immer mehr Bereiche unseres Lebens – beruflich wie privat. Daran kommen auch kleine und mittelständische Unternehmen...

Zusammenfasssende Meldung – Was ist das?

Für Unternehmer, die mit Firmen aus anderen EU-Ländern geschäftliche Beziehungen führen, hält das Umsatzsteuergesetz (UStG) einige Sonderregelungen bereit – eine davon betrifft die Zusammenfassende Meldung (ZM). Beliefert man Geschäftskunden im EU-Ausland oder erbringt ihnen gelegentlich sonstige Leistungen, so muss man deutschen Finanzbehörden in regelmäßigen Zusammenfassenden Meldungen darüber...

Outlook-Kalender freigeben: So teilen Sie Termine mit Kollegen

Terminabsprachen funktionieren besser, wenn man den Kalender des Kollegen oder Geschäftspartners kenn. Die Groupware Microsoft Outlook bietet daher die Möglichkeit, Kalenderinformationen mit anderen Personen zu teilen oder den gesamten Kalender zur Ansicht freizugeben. Welche Informationen Sie preisgeben, entscheiden Sie. Wie Sie dabei vorgehen, verraten wir Ihnen.

Outlook: So ändern Sie Passwörter von Mailkonten, Datendateien und Web-App

Microsoft Outlook zählt zu den beliebtesten Client-Lösungen zum Abrufen und Verwalten von E-Mails. Über die Software lassen sich Mail-Konten bei den verschiedensten Providern problemlos in einer Oberfläche vereinen und steuern. Zu diesem Zweck benötigt Outlook lediglich Informationen über den entsprechenden Mailserver sowie die jeweiligen Log-in-Daten. Ändern Sie diese, müssen Sie dies lediglich...

ZIP-Datei erstellen: So komprimieren Sie Ihre Dateien

Mehrere Bilder und Videos per E-Mail verschicken, große Datenmengen platzsparend archivieren oder vertrauliche Dokumente verschlüsseln – all das können Sie, indem Sie Dateien zippen. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie eine komprimierte ZIP-Datei in Windows sowie macOS erstellen und wie Sie diese nach Bedarf mit einem Passwort schützen können. So verwalten Sie Ihren Speicherplatz sicher...

WinZip-Alternative gesucht: Die besten Programme im Überblick

Wer auf der Suche nach einem leistungsstarken Packprogramm ist, der greift häufig auf WinZip zurück. Damit lassen sich Dateien schnell und einfach zu Archiven komprimieren oder bereits komprimierte Dateien lesen. Darüber hinaus bietet WinZip weitere nützliche Funktionen, die nach Ablauf der Testversion allerdings kostenpflichtig sind. Wenn Sie für das Packen und Entpacken Ihrer Dateien nichts...

Umsatzsteuer-ID: Schlüssel für das EU-Umsatzsteuerrecht

Das Umsatzsteuerrecht kennt viele Ausnahmen und Sonderregelungen – besonders bei Geschäften zwischen Firmen, die in unterschiedlichen EU-Ländern tätig sind. Damit die Steuererhebung bei diesen „innergemeinschaftlichen Lieferungen“ dennoch reibungslos funktioniert, gibt es die Umsatzsteuer-ID. Diese wird ausschließlich an Unternehmen vergeben, die Geschäfte mit dem EU-Ausland unterhalten. Wir...

Die Umsetzung der EU-Cookie-Richtlinie in Deutschland

Deutschland gilt im internationalen Vergleich als Bastion des Datenschutzes. Aber in Bezug auf die EU-Cookie-Richtlinie gibt sich die deutsche Gesetzeslage ungewohnt locker: Im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Staaten wird in Deutschland der Einsatz von Cookies nur mäßig eingegrenzt. Trotzdem haben auch deutsche Website-Betreiber einige gesetzliche Vorschriften zu beachten.

5 Slack-Alternativen zur internen Unternehmenskommunikation

Slack ist ein cloudbasiertes Kommunikationstool für Unternehmen. Bekannt ist es für seine Nutzerfreundlichkeit und seinen kometenhaften Aufstieg am Markt. Doch viele Slack-Alternativen sind ebenso intuitiv gestaltet – und haben oft den Vorteil, dass sie europäische Datenschutz-Standards erfüllen. Selbst kostenlose Slack-Alternativen bieten Ihnen mehr Sicherheit als die beliebte Software, deren...

Rückstellungen im Rechnungswesen einfach erklärt

Sie machen gerade Ihren Jahresabschluss und wissen noch nicht, wie hoch einige Ihrer Betriebsausgaben sein werden? Damit für Sie keine finanziellen Nachteile entstehen, können Sie für manche solcher Fälle Rückstellungen in der Bilanz bilden. Doch was versteht man unter Rückstellungen und wie werden sie verbucht? Was Sie bei der Bildung von Rückstellungen im Rechnungswesen wissen sollten und welche...

B2B: Business-to-Business

B2B – die gängige Abkürzung für „Business-to-Business“ ist vor allem Mitarbeitern aus Vertrieb und Marketing geläufig. Aber was genau steckt hinter der Bezeichnung und wie gelingt es einem B2B-Unternehmen, potenzielle Geschäftskunden zu erreichen? Die im Zuge der Digitalisierung eingetretenen Veränderungen stellen Unternehmer gerade auch in diesem Geschäftsbereich vor neue Herausforderungen. Wie...