Alle Vorteile moderner Bezahlmethoden im Überblick
  • Gesicherte Transkationen für Käufer und Verkäufer Integration moderner Bezahlsysteme wie PayPal mit Käufer- und Verkäuferschutz
  • Schutz vor Eingriffen durch Dritte Transaktionen über SSL-Zertifikate schaffen Sicherheit
  • Zertifizierte Sicherheit Holen Sie sich das wichtigste Gütesiegel Europas von Trusted-Shops.

Erobern Sie die Welt mit einem internationalen Onlineshop

  • Erweitern Sie Ihren Shop auf mehrere Sprachen und Währungen, wenn Sie weltweit verkaufen wollen.
  • Passen Sie das Angebot Ihrer Zahlmethoden an die Länder an, in denen Sie verkaufen.
  • Integrieren Sie zum Beispiel Sage Pay oder Skrill in Ihren Shop, wenn Sie in Großbritannien und Irland verkaufen wollen. Sage Pay ist das führende Bezahlsystem in diesen Ländern.
  • Die weltweiten führenden Versanddienstleister im Onlinehandel sind DHL und UPS.
FAQ zum Thema

Beliebte Bezahlmethoden im Online Shop

  • Wie aufwendig ist die Integration verschiedener Bezahlmethoden in meinen
    Shop?

    In den meisten Baukastensystemen für Onlineshops haben Sie die gängigsten Zahlmethoden bereits technisch integriert. Sie müssen nur aus verschiedenen Optionen auswählen. Dazu sind keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich. Oft müssen Sie sogar nicht einmal Software auf Ihrem Computer installieren. Das Programm, mit dem Sie Ihren Shop aufbauen und managen, läuft einfach auf Ihrem Internetbrowser. Die beliebtesten Bezahlmethoden, etwa auf Rechnung, PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte sind bereits voreingestellt. Weitere Features wie die Ratenzahlung können Sie zusätzlich erwerben. Die Möglichkeit einer Ratenzahlung ist ein zusätzlicher Service, mit dem Sie sich von Ihrer Konkurrenz abheben können.
  • Wie sicher sind die gängigen Bezahlmethoden im Internet?

    Vertrauen ist das A und O im Online-Handel. Das gilt besonders für Deutschland, wo man Transaktionen im Internet tendenziell kritischer gegenübersteht als anderswo. Mit dem Trusted-Shops-Gütesiegel schaffen Sie das Vertrauen, das Neukunden vom Einkauf auf Ihrer Seite überzeugt. Achten Sie darauf, dass ein Baukastensystem für eine Trusted-Shops-Zertifizierung vorbereitet ist. Außerdem sollte es SSL-Zertifikate bereitstellen, um verschlüsselte Datenübertragung zu gewährleisten. So sind Ihre Kunden garantiert vor Eingriffen durch Dritte geschützt. Eine weitere Garantie für die Sicherheit der Datenübertragung, gerade während des Bezahlvorgangs, sollte das Hosting Ihres Onlineshops bieten. Achten Sie darauf, dass Ihr Shop rund um die Uhr erreichbar ist und stabil läuft. Das gewährleisten Sie zum Beispiel mit einem Webhoster, der Ihren Shop georedundant auf getrennten Rechenzentren speichert. So ist ein Ausfall Ihres Onlineshops nahezu ausgeschlossen.
    Nutzen Sie auch die Möglichkeit, die Bezahlung über PayPal anzubieten. Immer mehr Kunden vertrauen auf dieses moderne Bezahlsystem. Die Vorteile liegen in der besonders schnellen und sicheren Abwicklung der Transaktion dank Käuferschutz. Mit dem Verkäuferschutz schützt PayPal wiederum Sie vor Zahlungsausfall. So wird PayPal Ihnen das Geld auszahlen, das Ihnen nach dem Verkauf eines Produkts zusteht. Auch dann, wenn ein Kunde das Produkt grundlos bemängelt, wenn sein Konto nicht gedeckt ist oder wenn ein Fall von Kreditkartenbetrug vorliegt.
  • Welche sind die beliebtesten Bezahlmethoden in Deutschland?

    Laut einer Erhebung des EHI Retail Institute im Jahr 2014 steht bei den beliebtesten Bezahlmethoden die Bezahlung auf Rechnung mit 25,4 % an erster Stelle. Den zweiten Platz in der Beliebtheitsskala teilen sich die Bezahlung über Lastschrift und PayPal, und auf dem dritten Platz landet die Kreditkarte. Weitere Möglichkeiten sind die Bezahlung über Vorkasse und die Sofortüberweisung. Letztere gehört mit 2,8 % zu den weniger beliebten Bezahlmethoden bei Onlineshops in Deutschland. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen modernen und traditionellen Bezahlverfahren. Zu den modernen Verfahren zählt man zum Beispiel PayPal oder sofortüberweisung.de. Die traditionellen Bezahlverfahren sind Vorkasse, Bezahlung auf Rechnung, Kreditkarte, Lastschriftverfahren und Nachnahme sowie die Ratenzahlung. Die traditionellen Bezahlmethoden sind nach wie vor die beliebtesten, und dies wird sich aufgrund des jahrzehntelangen Kundenvertrauens in sie auch nicht so schnell ändern. Jedoch haben die modernen Bezahlsysteme in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung zugenommen. Hier sticht vor allem PayPal heraus.

    Deutsche Verbraucher reagieren besonders sensibel auf die Themen Datenschutz und Transaktionssicherheit. Medienberichte über Datenklau haben zu einem Vertrauensverlust bei Transaktionen im Internet geführt. Mit einem Gütesiegel von Trusted Shops – das wichtigste Gütesiegel im Online-Handel – können Sie Ihren Kunden zeigen, dass Ihr Onlineshop sicher ist, und so Ihren Kundenstamm vergrößern. Falls Sie Ihren Shop mit einem Baukastensystem aufbauen und betreiben möchten, achten Sie darauf, dass dieses die Trusted Shops Zertifizierung schon enthält.
  • Wie mache ich Bezahlmethoden in meinem Online Shop sicher?

    Damit sich Ihre Kunden bei der Eingabe sensibler Daten wie Adressdaten und Bankkonto- oder Kreditkartendaten sicher fühlen, sollten Sie dafür sorgen, dass unbefugte Dritte diese Vorgänge nicht einsehen können. Sichern Sie alle Transaktionen, die Kunden auf Ihrem Shop tätigen, durch ein geeignetes SSL-Zertifikat ab. Ihre Kunden erkennen die gesicherte Verbindung an der URL (https anstatt http) sowie an dem Schloss-Symbol in der Adresszeile ihres Browsers. Das sorgt für ein besseres Gefühl bei den Kunden, wenn sie Ihnen bei der Bestellung und Bezahlung ihre Daten anvertrauen. Weisen Sie in Ihrem Shop ruhig auf die Sicherung durch SSL-Zertifikate hin.