Um unsere Seite in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Ihren Browser zu aktualisieren / zu wechseln. Weitere Informationen. close
Thomas Keller
Erfolg im Internet beginnt mit einer guten Domain.

Wir helfen Ihnen, die richtigen Domains zu finden und dauerhaft zu sichern.

Fragen?
Sie erreichen mich und mein Team unter
02602 / 969 793 oder
t.keller@1und1.de

Thomas Keller

Thomas Keller
Leiter Produktmanagement
Domains

Wir beraten Sie gerne:
0721 / 960 9569
Live-Chat

FINDEN SIE IHRE PERFEKTE DOMAIN!


0,99
0,29/Monat

3,99
1,99/Monat

3,99
1,99/Monat

3,99
1,99/Monat

0,99
0,49/Monat

2,99
1,49/Monat

Domains zum besten Preis

Finden Sie bei 1&1 Ihre Wunschdomain – zum unschlagbar günstigen Preis

Die neuen Domainendungen sind da!

Die aktuellsten Angebote exklusiv für Sie


Vertrauen Sie auf Europas Marktführer!

Viele Millionen Kunden setzen bereits auf 1&1

Domains bei 1&1

Guter Domainname – erfolgreiches Unternehmen

Mit 1&1 finden Sie garantiert den passenden Domainnamen, der Ihnen dabei hilft, Ihr Unternehmen auch im Netz nach vorne zu bringen. Eine Vielzahl an Domains stehen zur Verfügung – schnell und einfach registriert und immer zum besten Preis.

Millionen zufriedener Kunden und über 12 Millionen registrierte Domains sprechen für sich!

Neue domainendungen

Neue Ideen, neue Möglichkeiten

Die neue Domain-Ära hat begonnen! Ihre Wunschdomain ist schon registriert? Mit über 700 neuen Domainendungen eröffnen sich jetzt völlig neue und ausdrucksstarke Kombinationen, mit denen auch Sie Ihre ideale Domain finden. Registrieren Sie sich dank der neuen Domainendungen genau die Domain, die auf den ersten Blick das zeigt, was Ihr Unternehmen darstellt. Noch nie war es einfacher!

Domains umziehen

Domainumzug zu 1&1 – Einfach und schnell

Transferieren Sie Ihre Domain zu 1&1 und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • 1&1 State-of-the-Art Domain Tools,
    DNS-Management, Domain-Weiterleitung und
    vieles mehr
  • Immer die günstigsten Preise
  • 24/7 Support

1&1 ist anerkannter Partner von:


Gute Gründe für 1&1

Über 11 Mio. Kunden können sich nicht irren!

Wir sind stolz, einer der größten Webhoster weltweit zu sein. Bereits über 11 Millionen Kunden vertrauen uns und täglich kommen mehr hinzu. Vertrauen auch Sie auf über 25 Jahre Erfahrung und Kompetenz!

Volle Flexibilität und unendliche Möglichkeiten

Kombinieren Sie Ihre Domain mit einem Webhosting-Paket, einer Website zum selber gestalten, einem Online-Shop und vielem mehr, die Möglichkeiten sind grenzenlos. Oder reservieren Sie sich einfach nur Ihre Domain und überlegen Sie in aller Ruhe, was Sie damit machen wollen.

Höchste Sicherheit für Ihre Daten

Ihre Daten sind bei uns absolut sicher. 99,99% Verfügbarkeit und georedundantes Hosting schließen Ausfälle nahezu aus. Ihre Daten werden gleichzeitig in zwei räumlich voneinander getrennten Rechenzentren gespeichert und täglich mehrfach gesichert. Sie sehen: Mit 1&1 sind Ihre Daten auf der sicheren Seite.

Service

Nutzen Sie den Experten-Service von 1&1 – an jedem Tag, rund um die Uhr.
Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen.

Professioneller Support rund um die Uhr

Sie haben Fragen rund um Domains oder benötigen Hilfe? Unser professioneller und kompetenter Support steht Ihnen gerne jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. 24 Stunden und 365 Tage im Jahr. Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen.

mehr erfahren

FAQ

Häufig gestellte Fragen zu Domains

  • Wie kann ich bei 1&1 eine Domain registrieren?

    Um Ihre eigene Domain zu kaufen, müssen Sie zunächst einmal den Domain Check oben auf dieser Seite durchführen. Tragen Sie in das weiße Suchfeld den Namen Ihrer Wunschdomain ein und wählen Sie aus dem Menü rechts daneben die passende Top-Level-Domain. Das ist die Endung, die mit einem Punkt hinter Ihrem Domainnamen folgt – zum Beispiel .de bei www.1und1.de. Länderspezifische Top-Level-Domains stehen in der Regel für die Herkunft einer Internetseite, etwa .de für Deutschland oder .ch für die Schweiz. Die generischen Top-Level-Domains weisen auf die Art einer Webseite oder das dahinterstehende Unternehmen hin: .com für kommerzielle Unternehmen, .org für Organisationen oder .net für Netzwerk oder als neutrale Endung für Domains. Klicken Sie nach der Eingabe auf „prüfen“. Der 1&1 Domain Check gibt Ihnen binnen Sekunden Auskunft, ob sich Ihre gewünschte Domain noch registrieren lässt. Ist Ihre Wunschdomain frei, wählen Sie sie aus den angezeigten Varianten aus und folgen einfach dem weiteren Prozess der Registrierung. Als Domain-Provider bietet Ihnen 1&1 neben Ihrer Wunschkombination weitere Varianten mit anderen Top-Level-Domains an. Wenn Sie Ihr Unternehmen in verschiedenen Ländern im Internet repräsentieren möchten oder einen internationalen Shop aufbauen wollen, ist es sinnvoll, weitere Adressen mit entsprechenden Top-Level-Domains zu registrieren. Außerdem betreiben Sie Markenschutz, wenn Sie eine verfügbare Domain kaufen, die Ihren Firmen- oder Markennamen enthält. Um die anschließenden Formalitäten, mit der Sie Ihre Domain registrieren, kümmert sich 1&1 für Sie. Neben der einfachen Domainregistrierung profitieren Sie auch von Inklusivdomains zu verschiedenen Hosting-Lösungen.

  • Wie finde ich freie Domains, wenn meine Wunschdomain vergeben ist?

    Der 1&1 Domain Check zeigt die von Ihnen abgefragte Kombination aus Domainname und Top-Level-Domain an. Gleichzeitig liefert er Ihnen mehrere Alternativvorschläge. So haben Sie eine große Auswahl an Domains, mit denen Sie Ihre Idee auch dann verwirklichen können, wenn Ihre ursprünglich gewünschte Kombination bereits vergeben ist. 1&1 empfiehlt Ihnen zudem, sich mehrere Domainnamen durch Registrierung zu sichern. Sollten Sie zum Beispiel eine gute Geschäftsidee haben, könnte es vorteilhaft sein, wenn Sie sich die Domainvarianten mit den beliebtesten Top-Level-Domains auf einmal kaufen – bevor es jemand anderes tut. Zumindest Ihren Marken- oder Firmennamen sollten Sie sich auf jeden Fall in verschiedenen Varianten sichern. Neben den bisher gängigen 30 Domainendungen wie .de, .com, .org oder .net wird das Internet in den nächsten Monaten um viele neue Domainendungen, bereichert. Das bedeutet, es gibt demnächst viele freie Domains mit Ihrem Wunschnamen und Endungen für verschiedene Sachgebiete oder auch Regionen. Beispielsweise lässt sich Ihr Online-Geschäft dann gezielt unter einer Adresse mit einer Endung wie .shop oder .immobilien finden. Regionale Schwerpunkte setzen Sie, indem Sie eine Domain mit .berlin oder .bayern registrieren. Ab wann Sie eine solche neue Domain kaufen können, erfahren Sie bei 1&1. Falls Sie im Domaincheck entdecken, dass Ihr Firmen- oder Markenname mit bestimmten Endungen schon vergeben ist, ohne dass Sie davon wussten, lässt sich über eine Whois-Abfrage herausfinden, wer Inhaber dieser Domain ist. Sollte er damit Ihre Markenrechte verletzen, haben Sie die Möglichkeit, juristisch dagegen vorzugehen.

  • Welche Möglichkeiten haben ich bei 1&1 für das Domain-Hosting?

    Wenn Sie Ihre neue Domain bei 1&1 registrieren, haben Sie die Möglichkeit, diese mit verschiedenen Leistungen zu kombinieren. Schon im Bestellprozess, mit dem Sie Ihre Domain kaufen, werden Ihnen einige davon angeboten: Neben einer unkomplizierten Verwaltung Ihrer Domains benötigen Sie meist auch eine leistungsfähige Lösung für das Hosting Ihrer Website. In diesem Fall ist es sinnvoll, Ihre Domain mit einem Webhosting-Paket zu kombinieren. Falls Sie für Ihr Unternehmen erst noch eine Website erstellen müssen, empfiehlt 1&1 die Kombination mit einem der MyWebsite-Pakete. Damit erhalten Sie einen leicht verständlichen Homepage-Baukasten mit allem, was Sie benötigen, und erstellen Ihre eigene Webseite ohne Programmierkenntnisse. Zu den weiteren Internet-Lösungen von 1&1 gehört das Domain-Hosting: Gewinnen Sie Kunden, indem Sie mit den eBusiness-Paketen Ihren eigenen Onlineshop erstellen. Eine Domain mit .de, .com, .net, .org oder weiteren Endungen ist dabei jeweils inklusive. Mit dem Paket 1&1 Mail erhalten Sie zusätzlich zu Ihrer Domain bis zu 20 verschiedene E-Mail-Adressen mit Postfach und Speicherplatz. Weiterhin bietet 1&1 Ihnen verschiedenen Server-Varianten vom Virtual bis zum Dedicated Server, mit denen Sie anspruchsvolles Webhosting und andere serverbasierte Projekte erfolgreich umsetzen. Auch hier lässt sich Ihre Domain einfach integrieren. Bei Ihrem Provider 1&1 ist es auch möglich, zum günstigen Preis eine Domain zu reservieren und die verschiedenen Pakete und Zusatzleistungen später noch dazu zu buchen.

  • Kann ich eine Domain kaufen, obwohl ich keine eigene Webseite habe?

    Sie brauchen keine eigene Internetseite, um bei 1&1 eine Domain zu registrieren. Sie können Ihre gewünschte Internetadresse auch einfach nur registrieren und parken. Das gilt auch, wenn Sie Ihre Wunschdomain mit einer der 700 neuen Domainendungen reservieren beziehungsweise bestellen. Wenn Sie bei 1&1 eine Domain kaufen, profitieren Sie von einigen Inklusiv-Leistungen: Richten Sie sich eine passende E-Mail-Adresse dazu ein und leiten Sie diese auf Ihren bestehenden E-Mail-Account weiter. Genauso ist es möglich, Domainweiterleitungen auf Ihre bestehenden Domains festzulegen, etwa wenn Ihre Website über verschiedene Adressen im Internet erreichbar sein soll. Dabei steht Ihnen die DNS-Verwaltung zur Verfügung – das heißt, Sie legen selbst fest, mit welcher IP-Adresse Ihre Domain verknüpft werden soll. Diese Grundfunktionen sind besonders praktisch, wenn Sie sich mehrere Domains sichern möchten, die auf die gleiche Webseite verweisen sollen. Das ist von Vorteil, wenn Sie eine internationale Unternehmenswebsite betreiben oder mit Ihrem Onlineshop in verschiedenen Ländern Geld verdienen wollen. Dank der günstigen Domain-Preise bei 1&1 bleiben auch mehrere Domains für Ihr Webprojekt ein überschaubarer Kostenfaktor. Ihre Domains lassen sich jederzeit mit verschiedenen Website- und Hosting-Lösungen von 1&1 kombinieren.

  • Wie ziehe ich mit meiner vorhandenen Domain zu 1&1 um?

    Bei 1&1 ist es einfach und günstig, eine neue Domain zu kaufen. Aber auch der Umzug Ihrer Domains vom bisherigen Provider zu 1&1 ist mit wenigen Klicks erledigt. Ein Wechsel zu 1&1 bringt Ihnen viele Vorteile wie dauerhaft günstige Domainpreise und vielfältige Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Website- und Hosting-Produkten. Um einen Providerwechsel Ihrer Domains vorzubereiten, holen Sie sich vorab den Autorisierungscode zu jeder Domain bei Ihrem bestehenden Anbieter. Dieser ist zur Herausgabe des Codes verpflichtet. Je nach Top-Level-Domain kann der Code unterschiedlich lang sein. Bei Domains wie .de oder .net sind es meist sechs bis sechzehn Zeichen, bei .info oder .org bis zu 32 Zeichen. Der eigentliche Umzug beginnt mit dem 1&1 Domain Checker, mit dem Sie auch eine neue Domain reservieren beziehungsweise registrieren. Geben Sie Ihre Domain dort ein und klicken Sie auf „prüfen“. Sie erhalten das Ergebnis, dass Ihre Domain besetzt ist (von Ihnen), und wählen dann die Option „Domain umziehen“. Nun geben Sie den Autorisierungscode ein und bestätigen, dass Sie Domaininhaber bzw. Verfügungsberechtigter für die Domain sind. Im Anschluss bestätigt Ihnen 1&1 mit einer E-Mail, dass Sie den Domainumzug in Auftrag gegeben haben. 1&1 kontaktiert Ihren bisherigen Provider und erledigt alle nötigen Formalitäten. Verwalten Sie Ihre Domains anschließend überall, wo Sie Zugang zum Internet haben: Ihrer 1&1 Control-Center ist in jedem Browser aufrufbar. So behalten Sie auch auf Ihrem Apple iPhone oder Ihrem Android-Smartphone Ihre Domains und Hosting-Lösungen immer im Blick.